Thema: @loewin

Eröffnet am 05.12.2018 um 22:29 Uhr

Unloved-lady 05.12.2018 22:29

Hallo meine Liebe :)
ich habe jetzt mal das Thema aufgemacht, so wie wir das im letzten Chat abgemacht haben. Ich war die letzten Tage krank, deshalb konnte ich das nicht früher machen..

Wie geht es dir? Was ist mit den Mädchen jetzt passiert? Du hast ja gesagt, dass die eine Konferenz bekommen, wenn ich mich da richtig erinnere, - wie ist da das Ergebnis?
Liebe Grüße
Lady

Daddy, I'm alone 'cause this house don't feel like home
† 24.09.2018
loewin 07.12.2018 16:43

Hallo meine Süße *Umarmen*

Oh je meine Süße ich hoffe dir geht es wieder besser.

Mir geht es nicht so besonders Unloved-Lady ich war vor ein paar Tagen beim Neurologen und er hat bei mir eine Posttraumatische Belastungsstörung und Depression festgestellt und seitdem nehme ich auch Tabletten und so wohl fühle ich mich nicht dabei, aber die Weda hat mir die Angst ein bisschen genommen und der Trick hilft mir.

Die beiden Mädchen haben eine Woche Schulverbot und meine große Schwester hat gestern eine Mail ans Schulamt geschrieben denn sie hat zu mir gesagt die sitzen am größeren Hebel wie der Direktor und sie hofft das es was bringt und falls sie auch nicht reagieren dann geht sie hoch bis zum Bildungsministerium und dann muss jemand mal da eingreifen. Ich fand anfangs ihre Idee übertrieben, aber jetzt sehe ich es anders Unloved-Lady so kann es einfach nicht mehr weiter gehen habe eine Panik entwickelt wenn ich höre das ich in die Schule muss bin letztes Jahr noch so gerne in die Schule gegangen da gab es keine Probleme und jetzt ist es für mich die Hölle auf Erden.

Was macht so die Arbeit bei dir?
Kommst du ein bisschen besser zurecht mit der Trauerverarbeitung?

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Unloved-lady 07.12.2018 23:09

Weda scheint für dich eine sehr gute Stütze hier zu sein, hm? Es freut mich echt, dass es dir hilft, was sie dir rät bzw vorschlägt *Lächelnd*
Das mit den Depressionen und der PTBS tut mir leid zu höheren, aber gerade letzteres wundert mich nicht, bei dem was du alles erlebt hast.

Wenn du mich fragst, ist eine Woche nichts. Ich kenne die Mädchen ja nicht, aber ich könnte mir durchaus auch vorstellen, dass die das genossen haben zu Hause zu sein. Allerdings hoffe ich auch, dass die Eltern der beiden da nicht locker lassen und die auch zu Hause entsprchend sanktioniert wurden.
Wie alt sind denn diese Mädchen?

Wie sieht es denn mit der Idee aus, dass du für dieses Schuljahr mit der Schule aussetzt, dich quasi beurlauben lässt und dann dieses Schuljahr wiederholst, aber eben auf der Montessorischule, auf die du wolltest? Erinnerst du dich, wir haben da ja mal drüber gesprochen. Gerade jetzt mit deinen Panikattacken könnte das dich hilfreich sein. Magst du da nochmal mit deiner Schwester drüber reden?

Ja, also am WE war ich nicht arbeiten, aber am Sonntag habe ich wieder Schicht, aber nur früh, das geht. Schule ist jetzt erstmal Prüfungsfrei und somit entspannter, Dienstag ist auch Notenschluss und ne Woche später gibts Zeugnisse. Allerdings muss ich in den Ferien schon anfangen für die Vorabi Prüfungen zu lernen...
Trauerverarbeitung läuft nicht gut. Gerade jetzt so kurz vor Weihnachten. Weihnachten ohne ihn. Ich will nicht. Keine Lust auf Weihnachten. Ich brauche ihn hier.. Ich habe Angst vor einem neuen Zusammenbruch heute Nacht. Ich will ihn zurück haben *Traurig*

Daddy, I'm alone 'cause this house don't feel like home
† 24.09.2018
loewin 08.12.2018 08:10

Guten Morgen meine Süße


Das stimmt die Weda ist mir hier eine große Hilfe sie nimmt mich ernst hört mich zu und sie schiebt einen nicht in eine Schublade sondern sie geht individuell auf auf einen ein und so sind auch ihre Ratschläge und ihre Übungen und ich mache ihre Übungen mehrmals am Tag und weißt du was Lady sie helfen mir mit der Zeit gehen die Übungen viel besser wie am Anfang und ich glaube auch das es auch immer auf meine Stimmung darauf ankommt ob sie sofort funktionieren. Durch die Weda habe ich ein besseres Verhältnis zu meinen Schwestern bekommen besonders zu der Leonie sie geht auch jetzt individuell auf mich ein sie hat bemerkt das ich nicht in eine Schubladensystem gesteckt werden kann sondern das ich mehr Aufmerksamkeit brauche wie sie Anfangs gedacht hat und ich muss ehrlich dazu sagen das sie das mittlerweile gut kann. Meine mittleren Schwestern merken auch so langsam das sie mit mir anders umgehen müssen als vorher und das lernen wir alle in der Familientherapie.

Lady mit den zwei Diagnosen konnte ich nur was mit der Depression was anfangen nur mit der PTBS gar nichts dachte nur das ich keinen Krieg mit gemacht habe und warum habe ich das jetzt, aber die Weda hat es mir super erklärt was die Krankheit bedeutet und sie meinte zu mir das es bei mir von den Tot meiner Mama herkommt besonders da weil ich live dabei war und wegen den Mobbing und noch wegen andere Geschichten dazwischen und es ist gut wenn es jetzt alles raus kommt denn so kann ich die Vergangenheit verarbeiten und das wäre gut für mein späteres Leben so würde es mir nicht ein Leben lang verfolgen und es ist gut wenn das raus kommt so kann man mal die Vergangenheit hinter einen lassen und grübelt nicht laufend danach denn das macht einen mehr fertig als wenn es alles mal an die Oberfläche kommt.

Naja Lady bis zum 13.12 sind die Mädchen nicht in die Schule dann ist die Woche vorbei und ich glaube auch das es nicht viel bringt, aber ich habe wenigstens mal eine Woche Ruhe von ihnen und da kann ich ein bisschen nach Luft holen dann dauert es nicht mehr lange und wir haben die Weihnachtsferien, Die Mädchen sind 13 und 14 Jahre alt und sie sind schon mal sitzen geblieben ich glaube die eine schon das zweite mal. Ich kann es mir nicht vorstellen das sie daheim großen Ärger bekommen werden denn die Leonie hat schon öfters mal mit ihren Eltern telefoniert und hinterher wurde es immer schlimmer sie hat zu mir gesagt das ihre Eltern gesagt haben so was würden ihre Kinder nicht machen ect.

Wir haben beim Neurologen schon mal nachgefragt ob ich so ein Gutachten bekommen kann und er meinte das es nicht so einfach geht da muss ich länger in Behandlung sein und die meisten Gutachten werden abgelehnt hat und es muss was schlimmeres passieren und die Leonie hat ihn gefragt was da noch passieren muss und er hat dazu nichts gesagt und das fand ich nicht so prima von ihn. Lady die Caro (meine mittlere Schwester) und ich stehen schon auf eine Warteliste von einer Montessori Schule und wir bekommen im Februar Bescheid ob wir während des Schuljahres noch wechseln dürfen oder ob wir im neuen Schuljahr dahin gehen dürfen laut der Leonie ihren Rechtsanwalt müsste es laut die Zwischenfälle bei mir kein Problem werden nur ist die Frage ob sie noch Plätze frei haben die Leonie ihr Freund meinte diese Woche zu ihr wenn nicht dann würde er sogar eine Privatschule für uns beiden in Betracht ziehen und da war die Leonie nicht so ganz dabei gewesen verstehe ich auch das ist eine Menge Geld was so eine Privatschule kostet.

Das ist prima das du schon Notenschluss hast bist du mit deinem Ergebnis zu Frieden? Wie meinst du das mit den Vorabi da kenne ich mich nicht aus ich dachte wenn du Notenschluss hast bist du automatisch dabei wenn du Abi machst oder ist das Vorabi wenn du die Noten die Punkte noch nicht ganz erreicht haben und du hast dann noch mal die Chance dein Wissen unter Beweis zu stellen das du trotzdem am Abi teilnehmen kannst oder ist das die Vorbereitung auf das echt Abi?

Ich kann es mir sehr gut vorstellen das du Angst hast vor die Nächtliche Zusammenbrüche und das ist nicht gut ich hoffe du hast eine gute Nacht gehabt.

Meine Süße ich weiß das du keine große Lust auf Weihnachten hast und das ist auch nachvollziehbar gerade weil du einen geliebten Menschen verloren hast, aber dein Papa feiert mit dir Weihnachten nur auf eine andere Art und Weise er lebt in deinem Herzen weiter und da erlebt er alles mit was du auch erlebst er bleibt immer ein Teil von dir und wenn du irgendwann mal Kinder hast vielleicht sieht dann ein Kind ihn ähnlich man kann es ja nicht wissen, aber Lady wenn du ein kleines Plätzchen in deinen Herzen für deinen Papa frei hast so lebt er immer im Herzen.

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Unloved-lady 09.12.2018 16:34

Hey du,
wie geht es dir?
Ich bin ziemlich müde und total fertig. - Ich war gestern nach meinem Handballspiel noch bei einem Freund. Wir haben ziemlich viel getrunken und ich war dann erst um 4:30 Uhr im Bett. Um 9:00 Uhr musste ich dann wieder aufstehen, weil ich um 10 Uhr auf der Arbeit sein musste... Das war auch anstrengend heute. Jetzt gucke ich noch Fußball und werde mich danach noch mal ein wenig hinlegen und dann lesen.

Das was ich bisher an meinen Noten weiß, ist ganz ok, aber so zufrieden bin ich nicht... Ich bin in einigen Fächer stark abgesunken, was meine mündlichen Noten betrifft... Aber wenn man mal betrachtet, was die letzten zwei einhalb Monate so alles passiert ist, was ich alles machen musste... Ist das denke ich in Ordnung. Nur ein Lehrer hat da Rücksicht genommen und mir meine für das Fach üblichen 10 Punkte (2-) gegeben, weil ich ja sonst eine gute Schülerin sei.
Vorabi ist mehr oder weniger das Wort, welches die Schüler benutzen. Lehrer sagen dazu eher "großer Leistungsnachweis", das dann aber auch nur in den drei Leistungskursen, die Arbeit geht dann über mehrere Schulstunden, darin kommt dann ein Teil der Themen dran, die wir in den Schuljahren 12/1, 12/2 und 13/1 durchgenommen haben. Quasi eine Vorbereitung auf die schriftlichen Abiturprüfungen.

Ich bin über die Weihnachtsfeiertage bei meiner kleinen Halbschwester, wir sehen uns echt ähnlich und demnach auch Papa. Ich vermisse ihn. *Weinend*

Ich denke, dass es eine wichtige Erkenntnis ist, dass deine Stimmung Auswirkungen auf die Funktionalität der Übungen haben, vielleicht kannst du ja mal eine Art Leiter oder so aufzeichnen und in die Sprossen schreibst deine Stimmung und daneben welche Übung am ehesten hilft, verstehst du wie ich das meine? So ähnlich habe ich das mit meiner Beraterin aus der Beratungsstelle gemacht. Eben nur mit einer Kurve, die dann meine Anspannung gezeigt hat und daneben standen dann die Skills die mir in den unterschiedlichsten Anspannungsstärken helfen.

Die Familientherapie die ihr macht, finde ich eine super Idee. Hilft dir/euch die denn?

Sind die Mädchen in deiner Klasse? Vielleicht wäre es ja dann hilfreich, wenn du in eine andere Klasse wechseln könntest, oder was meinst du? Sind die anderen Mädchen denn genauso?
Hat deine Schwester beim Ministerium etwas erreichen können? Die frage deiner Schwester, was da noch passieren muss, habe ich mir auch gestellt und finde das sehr gerechtfertigt. Ich drücke euch fest die Daumen, dass ihr den Platz bekommt.
Eine Privatschule ist natürlich immer sehr kostspielig.. Vielleicht muss dad ja nicht sein oder ihr könntet erstmal ein Beratungsgespräch an so einer Schule vereinbaren.
LG, Lady

Daddy, I'm alone 'cause this house don't feel like home
† 24.09.2018
loewin 09.12.2018 20:06

Hallo liebe Unloved-Lady

Mir geht es heute nicht gut habe Nachts über nichts geschlafen wegen den Albträumen und wegen den bösen Gedanken. Ich glaube es dir das du richtig fertig und müde bist ich hoffe du ruhst dich ein bisschen aus. Warst du heute früh Nüchtern auf der Arbeit? Das kann ich mir gut vorstellen das es bei dir heute anstrengend war habt ihr viel Kundschaft gehabt?

Lady ich finde du hast eine gute Leistung abgelegt wenn man bedenkt was dir alles wieder fahren ist du kannst stolz auf dich sein ich bin stolz auf dich Lady Daumen hoch das soll dir mal ein anderer nach machen was dir die letzten paar Monate passiert ist und ich glaube andere waren da schlechter als du und sie haben vielleicht nicht so einen schweren Schicksalsschlag erfahren so wie du. Ich drücke dir ganz fest die Daumen das du dein Abi schaffst sagst du mir bitte wann du die Prüfungen hast dann kann ich dir an die Tage dir ganz fest die Daumen dir drücken.

Oh je siehst du echt deine Halbschwester so ähnlich dann kann ich mir gut vorstellen das es dir schwer fallen wird mit ihnen Weihnachten zu feiern wenn ihr euren Papa so ähnlich sieht, aber denke immer daran er ist in deinem Herzen und er passt auf dich auf er ist jetzt wenn du es möchtest dein privater dein persönlicher Schutzengel und er ist immer bei dir. Hast du eine Strategie wenn es dir zu viel wird über die Feiertage?

Deine Übung verstehe ich sehr gut und ich werde mir nachher mal darüber machen mir so eine Leiter aufzuzeichnen und dahinter aufzuschreiben was mir helfen könnte und dann probiere ich es aus und ändere es so lange bis ich die passende Übungen gefunden habe. Danke für die Idee das ist echt lieb von dir

Seitdem wir die neue Therapeutin haben in der Familientherapie hilft es mir total ich habe darf bei ihr einen "Schutzraum" haben wenn mir es zu viel wird und sie geht auf jeden einzelnen ein und hört einen zu und lässt uns Zeit auch mal auf eine Frage nach zu denken sie geht sehr "behutsam" mit uns um. Ein klares ja die Familientherapie hilft uns sehr meine mittleren Schwestern sind auch nicht mehr so gemein zu mir sie verstehen so langsam was in mir vorgeht und sie versuchen mich daheim auch zu helfen wenn ich eine Panikattacke habe.

Die beiden Mädchen waren in meine Klasse und eine musste in eine andere Klasse und in den Pausen treiben sie ihr Unwesen und wenn wir Schulschluss haben stehe zwar in letzter Zeit in den Pausen bei der Caro und ihre Freunde aber so wirklich hat es auch nicht geholfen und wie das die Leonie erfahren hat was diese Woche passiert ist hat sie den Direktor angerufen (Lady möchte da keine Einzelheiten sagen nicht das es andere User das vielleicht nachmachen) und dann haben sie Schulverbot bekommen und das endet am 13.12. Lady ich bin eine Einzelgängerin habe mit den anderen Kindern keinen Kontakt kenne nicht einmal von der ganzen Klasse die ganzen Namen bin eher dort unsichtbar und sie können mit mir eh nichts anfangen weil ich seit Wochen aufgehört habe zu reden und so ist es gut auch.

Leonie hat nur kurz eine Mail bekommen das sie sich noch gedulden muss und sie werden ihr im neuen Jahr ausführlich antworten ist auch irgendwo verständlich so kurz vor Weihnachten da haben sie bestimmt auch genug zu tun. Lady ich möchte gerne wieder auf eine Montessori Schule und ich kann mir da keine andere Schule mir vorstellen habe jetzt auf der Mittelschule schon schlechte Erfahrung gesammelt und ich vermute mal das es auf den anderen Schulen auch so abgeht und auf der Montessori Schule gehen die Lehrer besser auf einen ein und die Klassen sind nicht so groß und ich kann es mir nicht vorstellen das es auf eine normale Schule besser gehen soll weiß nicht ob ich jetzt durch die Erfahrung so denke das es überall so auch sein wird oder ob ich einfach für mich sagen kann das ich auf einer Montessori Schule besser aufgehoben bin weil ich es die letzten 5 Jahre so kennen gelernt habe.

Ich habe heute mich über die Weihnachtsgeschenke gemacht so langsam wird es Zeit das ich mal da anfange ich nähe der Leonie einen Hosenanzug wir waren letztens Schoppen und sie hat einen eleganten Hosenanzug im Schaufenster gesehen und der hat ihr sehr gut gefallen und ich schneidere ihn einfach mal nach, die Caro bekommt von mir einen selbstgemachte Schultasche da hat sie ihre eigene Vorstellung und so was habe ich noch nicht in den Geschäften gesehen und den nähe ich ihr einfach und die Franzi bekommt von mir eine selbstgemachte Umhängetasche mit bestickten Eulen darauf sie mag gerne Eulen und von der Leonie ihren Freund habe ich noch keine Idee aber ich werde ihn die nächsten paar Tage noch ein bisschen beobachten vielleicht fällt mir da was ein. Hast du schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen?

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Unloved-lady 10.12.2018 15:47

Hallo meine Liebe,

wie hast du vergangene Nacht geschlafen? - Besser? Und wie geht es dir heute? Wie war die Schule?
Hast du diese Albträume öfter? Magst du mir erzählen, was genau du da träumst? Musst du natürlich nicht.

Ja, ich war wieder nüchtern auf der Arbeit. Ich hatte auch kein Kopfweh, das hatte ich durch Alkohol noch nie. - Zum Glück.
Dafür, dass gestern so schlechtes Wetter war und jetzt auch Wintersaison ist, war tatsächlich nicht viel los gestern. Also war nicht viel Kundschaft. Aber da ich ich die Nacht ja nicht viel Schlaf bekommen habe, war es eben recht Anstrengend. Gerade auch weil manche Kunden schon ziemlich fordernd sind.. Aber die Anstrengenden hatte meine Kollegin, ich hatte diesmal Glück. Für Diskussionen hatte ich keinen Nerv gestern.

Hast du mit dem Bilder der Leiter schon angefangen? Falls nicht, könntest du nur die Leiter aufmalen und das dann einlaminieren und mit einem Folienstift die Übungen eintragen, so kannst du das immer ganz schnell anpassen. Oder du kannst es auch einfach in eine Dokumentenhülle tun, falls ihr keine Laminiergerät zu Hause habt.
Den Vorschlage habe ich dir sehr gerne gemacht!

Weißt du, ich war auch immer Einzelgängerin. Jetzt bin ich es gemeinsam mit drei Freundinnen aus meiner Klasse. Bei uns gibt es drei Gruppen. Die die am Fenster sitzen und immer etwas zusammen machen, die die an der Tür sitzen und etwas zusammen machen, auch mal mit der anderen Gruppe und dann gibt es uns, wir machen immer nur etwas alleine.
Wenn ich bei dir auf der Schule wäre, dann hätte ich etwas mit dir gemacht!

Ich hoffe sehr, dass es mit der Therapeutin weiterhin so gut läuft und ihr sie will bald nicht mehr braucht.

Bis Neujahr ist es ja nicht mehr lange und nächste Woche sind ja dann schon Ferien, also Kopf hoch und beiß' dich da durch, ich weiß, dass du das schaffst!

Das mit den Weihnachtsgeschenken kling gut, ich bin erstaunt, dass du so etwas kannst. Ich bin mir sicher, deinen Schwestern gefällt das.
Wir schenken uns eigentlich nichts. Zumindest meine Geschwister und ich nicht. Für meine kleine Schwester muss ich mir aber noch etwas überlegen... Was schenkt man einer 7-Jährigen? Ich brauche auch noch etwas für ihre Mutter, sie hat seit Papas Tod sooo viel für mich getan.. Für meine Mutter, Oma, Opa und Onkel muss ich mal überlegen und schauen, ob ich etwas finde. Ich habe leider keine Zeit um etwas selbst zu machen. Na ja vielleicht doch. Aber dazu muss ich erst etwas bestellen. Es gibt ja so Kleber, mit dem kannst du Bilder auf Holz transferieren. Dann schau ich mal, ob ich das die Tage bestellen kann.
Hast du einen besonderen Wunsch zu Weihnachten? Ich wünsche mir eigentlich nur Geld für mein Tattoo.

Ich gebe mein Bestes.. Aber manchmal ist das eben nicht genug. Selbst nach so einem Schicksalsschlag muss man wieder funktionieren.. Gerade jetzt, wenn es ans Abi geht.
Meine Vorabi Prüfungen habe ich im Februar (14. und 20.) und im März (am 08.), die richtigen Abi Prüfungen habe ich im Mai, (06., 07. und 10.). Vom 12. bis zu 14. Juni sind mündliche Prüfungen. Wann ich muss, zeigt sich dann später, sobald ich mich entschieden habe in welche ich gehe. Aber es wird ziemlich sicher Bio und wahrscheinlich noch Englisch.

Ich habe keine Ahnung was ich machen soll, wenn mir alles zu viel wird. Aber bei der Mutter meiner Halbschwester habe ich das Gefühl, dass ich auch einfach mal weinen kann. Ich denke bei ihr geht das, nicht so wie Zuhause.

Liebe Grüße
Lady

Zuletzt editiert am: 10.12.2018 15:55, von: Unloved-lady


Daddy, I'm alone 'cause this house don't feel like home
† 24.09.2018
loewin 11.12.2018 16:06

Hallo liebe Unloved-Lady

Gestern Nacht hat mir die Leonie meine Notfalltropfen gegeben damit ich ein bisschen runter schalten konnte und das ich einigermaßen durch schlafen konnte. Ich habe momentan täglich die Albträume und das sind Dinge die in meiner Vergangenheit passiert sind Weda meinte zu mir das ich im Traum dadurch die Dinge verarbeiten kann und ich glaube es ihr. Die Schule war heute ganz ok für mich gewesen die Mädels sind nicht in der Schule und ich bin auch nicht wegen einer Panikattacke aus dem Klassenzimmer gestürmt. Ich darf nachher mit meinen Schwestern zu ihren Pferden Leonie bringt mir das Reiten bei und das tut auch mir gut denn dadurch kann ich Selbstvertrauen aufbauen und ich unternehme was mit meinen Schwestern und so finden wir wieder näher zueinander.

Das ist super das du Nüchtern auf der Arbeit warst und das du die nervige Kundschaft nicht gehabt hast ich glaube es dir das du momentan keine Diskussionen möchtest das finde ich auch immer wieder nervig und es zerrt an die Kräfte.

Ja ich habe das Bild mit der Leiter schon angefangen und die Idee mit dem Einfolientieren habe ich gemacht (bzw. der Sven) ich habe da mir schon so einige Ideen aufgeschrieben was mir da vielleicht helfen könnte muss es nur noch umsetzen.

Ich war noch nie eine Einzelgängerin an meiner alten Schule an der neuen Schule schon. Weißt du was Lady ich bin nicht der Typ der jeden Trend mit machen muss und ich werde von Anfang an in der Klasse ignoriert weil ich keine Markenklamotten anhabe (will ich nicht brauche ich nicht und für meinen Geschmack zu teuer) und ich bin auch die einzige in meiner Klasse die nichts davon hält sich zu schminken ich will diesen Wahn nicht mit machen schon alleine wenn ich daran denke was alles in der Kosmetika drinnen steckt möchte ich es mir nicht ins Gesicht schmieren, aber das muss jeder für sich entscheiden ob er es möchte oder nicht. Das wäre echt klasse wenn du an meiner Schule wärst vielleicht im nächsten Leben mal Lady man kann es ja nicht wissen. Ich möchte keinen Gruppenzwang mit machen und da haben viele was dagegen und halten mich viele für ein Freak! Ich habe meine eigene Meinung und das hat bis jetzt an der alten Schule immer funktioniert.

Unloved-Lady wir haben erst angefangen mit der Familientherapie stehen noch ganz am Anfang vermute mal das wir da noch ein paar Monate hin gehen werden wenn nicht noch länger da ist echt noch Redebedarf da was die letzten 8-9 Jahre so passiert ist und ich möchte einfach das wir wieder zueinander finden und nicht das wir in 10 Jahren uns komplett zerstritten haben das möchte ich verhindern wir müssen wieder zueinander finden und die Vergangenheit in Zukunft hinter uns lassen, aber davor müssen wir uns komplett aussprechen das wir alle später keine Steine in den Weg gelegt bekommen werden.

Meine Freundin Verena(22 Jahre) hat es mir vor 3 Jahren beigebracht mit der Nähmaschine umzugehen und ich habe dann angefangen öfters mal ein Oberteil für mich zu nähen habe dann kleine Zeichnungen gemacht Schnittmuster entworfen und rund 90 % meine Oberteile nähe ich mir selbst natürlich habe ich ein paar Teile gekauft bekommen, aber dadurch habe ich meinen eigenen Stil gefunden und der passt auch zu mir die Stoffe kaufe ich mir im Stoffladen bei uns um die Ecke die sind nicht so teuer und man kann viel daraus machen.

Was kann man einer 7 Jährigen Schenken welche Hobby´s hat sie ? Ist sie der sportlicher Typ die Kreative...? Hört sich doof an aber ich habe bei meiner kleinen Nachbarin gesehen wie sie eine Decke hat als "Meerfrau Flosse" das Mädchen ist 8 und sie fand das klasse, ein schönes Spiel z.B Tabu Junior, Spiel des Lebens soviel ich weiß gibt es auch als Junior Ausgabe irgendwas was ihr zusammen machen könnt kennst du Scrabbel Junior dann hat sie noch was nützliches und so kann sie ihren Wortschatz spielerisch üben, es gibt so Schwesternarmbänder und Ketten sie sehen auch schick aus, einen Baukasten wo sie Armbänder und Ketten aus Perlen machen kann, eine CD von ihrer Lieblingsserie oder Band, digitales Tagebuch spielt sie noch mit Barbies oder mit Puppen? Liest sie gerne? Bei uns gibt es so Monatskarten für das Schwimmbad für Kinder, oder einen Kinogutschein wo ihr beide euch einen Film ansieht. Ja ich habe zwei Wünsche zu Weihnachten einmal das wir ein paar schöne besinnliche Stunden mit einander erleben ohne Streit ohne Stress oder Hektik und das es wenigstens auf Heilig Abend mal schneit ansonsten bin ich wunschlos glücklich. Ich brauche keine Geschenke ich möchte einfach ein besinnliches schönes Weihnachtsfest ohne den Alltagsstress haben.

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen wenn du Prüfung hast wow in Bio Abi zu machen stelle ich mir schwierig vor. Was möchtest du nach den Abi beruflich machen?

Kannst du dir auch nicht mal so eine Leiter machen und mal aufschreiben was dir helfen könnte z.B mal spazieren gehen, mit einer Freundin telefonieren oder mal sich zurück ziehen oder wie du es schon erwähnt hast mal ausweinen. Warum kannst du daheim nicht mal Weinen gibt es Stress wegen deinem Bruder oder wegen deiner Mutter?

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.