Thema: Periode von Freundin setzt aus was tun?

Eröffnet am 03.11.2019 um 23:21 Uhr

asd12 03.11.2019 23:21

Hallo,
ich bin 17 und hatte mit meiner Freundin (17) ungeschützten Sex, wir wissen es war dumm, sie hat keine Pille danach genommen und jetzt setzt ihre Periode seit 3 tagen aus.
Was können oder sollen wir tun?
Unloved-lady 04.11.2019 00:50

Hallo asd,

auch wenn ihr ungeschützten Sex hattet, würde ich mir da noch nicht allzu große Sorgen machen. Es kann unterschiedliche Gründe haben, dass die Periode ausbleibt bzw sich verspätet. Bei mir ist sie zum Beispiel mal 9 Monate ausgeblieben, ohne dass ich schwanger war.

Eine Schwangerschaft lässt durch einen Schwangerschaftstest, den ihr in der Drogerie, bei Rewe oder der Apotheke bekommt frühestens nach ca 14 Tagen feststellen. Der Frauenarzt kann das nach 6-9 Tagen über ein Blutbild feststellen. Da du nicht geschrieben hast wie lange das nun her ist, und auch generell zur Sicherheit, würde ich euch empfehlen einen Termin bei einem Frauenarzt zu machen, dort kann deine Freundin sich auch gleich über Verhütungsmethoden informieren. Den Termin könnt ihr problemlos ohne das Wissen eurer Eltern vereinbaren.

Wenn du/ ihr dazu noch Fragen hast/habt dann nur zu. Ich versuche gerne zu helfen.

Liebe Grüße
Lady

Manchmal müssen wir vergessen, um zu überleben.
Daniel Z. Teamer(-in) 05.11.2019 23:28

Hallo asd12,

herzlich Willkommen erstmal bei der Beratung4Kids. Sehr gut, dass du dich mit deinem Problem uns anvertraust. Lady hat dir ja schon eine sehr gute Antwort geliefert.

Ob deine Freundin schwanger ist oder nicht, können wir natürlich nicht mit Gewissheit sagen. Das bekommt ihr am besten mit einem Schwangerschaftstest oder durch den Besuch eines Frauenarztes heraus. Wenn du einem Samenerguss hattest, ist die Wahrscheinlichkeit noch höher, als wenn ihr Sex ohne Samenerguss hattet - dann könnte deine Freundin nämlich nur durch die Lusttropfen schwanger werden, aber auch das wäre natürlich möglich.

Das Ausbleiben der Periode kann allerdings auch viele andere Faktoren haben - z.B. Stress, Wetterumschwünge o.ä.

Würde sich deine Freundin denn trauen einmal zum Frauenarzt zu gehen oder in der Drogerie einen Schwangerschaftstest kaufen?

Ich freue mich auf deine Antwort!

Liebe Grüße
Daniel

Daniel Z.
Teamer
Beratung4Kids
asd12 15.11.2019 19:31

Hey Daniel und Lady
Danke für eure Antworten, hat sich geklärt ihre Periode hat sich nur verspätet also alles gut. Saved *Zunge*
Ihre Eltern haben es dann auch herausgefunden Oof.
Daniel Z. Teamer(-in) 19.11.2019 08:34

Hi asd12,

ich finde es toll, dass du dich wieder gemeldet hast!

Uff - das war bestimmt unangenehm, dass die Eltern das herausgefunden haben. Aber es freut mich, dass ihr jetzt Klarheit habt.
Wenn ihr die Sicherheit haben wollt, dann empfehle ich für die Zukunft immer sicher zu verhüten. Denn z.B. ein Kondom schützt ja auch vor Geschlechtskrankheiten.

Ich wünsche euch für die Zukunft alles Gute *Tschüss*

Liebe Grüße
Daniel

Daniel Z.
Teamer
Beratung4Kids