Thema: Pickel an der Unterseite?

Eröffnet am 19.09.2020 um 12:45 Uhr

Pizzalove 19.09.2020 12:45

Hallo
Irgendwie habe ich seit kurzem an der ganzen Unterseite vom P... wie so kleine Pickelchen. Da ist aber kein Eiter oder so drin das sind einfach ganz viele ganz kleine so Hubbel auf der Haut. Ist das normal in der Pubertät? Ich dachte Pickel bekommt man nur im Gesicht und nicht da. Und die sind auch nur an der Unterseite wo "er" auf dem Sack normal liegt. Ist das wegen dem Schweis? Und was kann man da gegen machen? Ich wasche mich ja schon fast jeden Tag. Hilft da irgendwie Puder oder so dagegen?
Auserdem ist in letzte Zeit die Hautfalte wo von der Vorhaut über die ganze Unterseite vom P... und über den Sack geht die Narbe da oder was das ist oben an der Vorhaut auch andauernt rot und wund und kaum ist es wieder geheilt ist es bald wieder wund. Warum ist das so?
Holger Teamer(-in) 20.09.2020 13:14

Hey mein Lieber!!

Ich übernehme das mal seitens des Teams.

Die erwähnten Pickelchen, vor Allem aber die wunde und entzündete Haut stammen meist von einer Allergie oder einem Infekt.

Ganz wichtig: sauber halten! Nicht zu oft, aber in jedem Fall täglich. Vor Allem unter der Vorhaut.
Und: nicht mit Seife, sondern mit klarem Wasser waschen. Die so genannten Tenside in unseren Reinigungsmitteln reizen sehr oft die empfindliche Haut an diesen Stellen und verschlimmern entzündliche Prozesse zusätzlich noch.

Auch sinnvoll: nicht zu enge Unterhosen tragen. Denn desto enger, desto mehr Reibung an der Haut und im Schritt.

Du kannst die Haut auch mit Salben wie zB. Bepanthen einreiben. Das beschleunigt den Heilungsprozess.

In jedem Fall würde ich das aber mal Deinem Hausarzt zeigen. Er kann am ehesten entscheiden, um was es sich handelt und etwas dagegen tun.

Fürs Erste mal beste Grüße,
Holger

Holger
Teamer
Beratung4Kids
Nicht zu wissen was los ist, ist manchmal schlimmer als die Wahrheit.