Thema: Aus dem Chat

Eröffnet am 23.08.2018 um 21:48 Uhr

Pizzalove 23.08.2018 21:48

Dobry wieczor *Glücklich* sind im Polen Urlaub
Also ich war gerade im Chat mit Laura und Marc. Da ging das mit dem schreiben aber nicht so gut mit Handy und der Chat wurde dann auch geschlossen.
Ich weiß nicht mehr wo wir stehen geblieben sind aber es tut nicht weh auch wenn er steif ist. Nur das hinter ziehen tut irgendwann leicht weh. Zu meinen Eltern will ich deswegen auch nicht gehen. Mit Papa kann ich nicht über so private Problem Sachen reden und Mama kenne ich sie will es sich dann unbedingt ansehen. So war es früher auch immer. Und zum Doktor kann ich auch erst in 1 oder 2 Wochen je nach dem ob wir den Urlaub verlängern oder nicht. Und zu dem will ich auch eher ungern weil der bestimmt auch danach sehen will und selbst wenn nicht das darüber reden auch schon sehr unangenehm ist.
Also so bisschen geht es ja vorne auf aber nur an der Spitze .
kMax 24.08.2018 13:14

Hi
Magst du uns auch erzählen worum es geht? vielleicht können wir dir ja auch helfen *Glücklich*

Bin nicht im Team aber helfe trotzdem gerne.
Harald Teamer(-in) 25.08.2018 12:07

Hallo Pizzalove,
ich bin Harald, bin Teamer bei B4K und würde Dir gern bei Deiner Fragestellung weiterhelfen.
Ich vermute mal, dass es um Deine Vorhaut geht, die Du nicht nach hinten ziehen kannst, wenn Dein Penis steif ist. Ist das so richtig?
Oder kannst Du sie zurück ziehen und es tut dabei weh? Und wenn ja, wie weit kannst Du sie denn zurück ziehen?
Wie sieht das denn aus, wenn Dein Penis schlaff ist? Kannst Du die Vorhaut dann ganz zurückziehen (also bis hinter die Eichel) oder auch nur ein Stück?
Vielleicht kannst Du dazu noch ein bisschen was schreiben, dann kann ich Dir sicherlich genauer sagen, ob es bei Dir da ein Problem gibt oder nicht. Und vor allem, was Du dagegen tun kannst ... das ist ja das wichtigste *Lächelnd*
Ich freue mich, von Dir zu hören und wünsche Dir noch einen schönen Urlaub,
Harald *Lächelnd*

Harald
Teamer
Beratung4Kids
Das Leben ist zu kurz für "irgendwann" ...
Pizzalove 25.08.2018 22:09

Witam Max und Harald. Ich dachte ich könnte wieder mit Laura und Marc schreiben.
Nein sie geht garnicht auf egal ob er steif ist oder nicht. Nur ein kleines bisschen am Anfang. Wenn ich weiter ziehe fängt es an weh zu tun. Das ist fast wie angeklebt.
Harald Teamer(-in) 26.08.2018 16:50

Hallo Pizzalove,
ich hoffe, es ist OK für Dich, wenn ich hier erst einmal weiter schreibe?
Zunächst einmal vorweg: im Endeffekt muss sich die Vorhaut schmerzfrei und problemlos komplett hinter die Eichel zurückziehen lassen - sowohl beim schlaffen als auch beim steifen Penis. Und da das bei Dir nicht der Fall ist, muss man mal nach den Ursachen schauen.
Grundsätzlich kann es da zwei Möglichkeiten geben:
(a) Entweder ist die Vorhaut so eng, so dass sie sich nicht zurückziehen lässt. Das ist dann der Fall, wenn das "Loch" vorn in der Vorhaut nicht so groß ist, dass die Eichel da problemlos durchpasst.
(b) Oder die Vorhaut ist (noch) mit der Eichel verklebt. Das ist bei Kindern erst einmal etwas vollkommen normales (dient dem Schutz der Eichel), wobei sich die Verklebung mit Beginn der Pubertät nach und nach löst, so dass die Vorhaut dann entsprechend bewegt werden kann.
Im ersten Fall gibt es verschiedene Behandlungsmethoden, wie man die Vorhaut weiten kann. Meistens reichen Salben und Dehnungsübungen und nur in sehr wenigen Fällen, bei denen die Verengung viel zu stark ist, muss man über (Teil)beschneidungen, bei dem die Vorhaut (oder ein Teil davon) operativ entfernt werden muss, nachdenken. Das ist aber der allerletzte Schritt - von daher solltest Du soweit heute noch gar nicht denken.
Wenn bei Dir der zweite Fall vorliegt, d.h. die Vorhaut noch mit der Eichel verklebt ist, dann löst sich das Problem ziemlich sicher in der nächsten Zeit von selbst. Die bist ja noch recht jung und stehst ja gerade erst am Beginn der Pubertät - da kann und wird also noch viel passieren.
Und Du hattest ja geschrieben, dass das "fast wie angeklebt wäre" - das deutet darauf hin, dass es sich noch um die normale Verklebung handelt. Oder hast Du das Gefühl, dass das "Loch" vorn in der Vorhaut zu klein sein könnte - das ist aus der Ferne halt schwer zu beurteilen ...?
Vielleicht kannst Du dazu noch mal was schreiben - und vielleicht können wir es dann weiter eingrenzen. Auf keinen Fall solltest Du aber selbst versuchen, die Verklebung "abzureißen" oder die Vorhaut über die Schmerzgrenze nach hinten zu ziehen - das kann dann zu Narben führen, die dann unter Umständen tatsächlich zu einer echten Verengung führen. Die Schmerzen sind also schon zu etwas gut - sie sagen "Stop - bis hier hin und nicht weiter." Da solltest Du also etwas vorsichtig sein, bis wir vielleicht genauer wissen, wo die Ursache liegt - und dann auch einen Weg finden, etwas dagegen zu tun.
Ich hoffe, das hilft Dir erst einmal ein bisschen weiter - ich freue mich auf Deine Antworten ...
Viele Grüße,
Harald *Lächelnd*

Harald
Teamer
Beratung4Kids
Das Leben ist zu kurz für "irgendwann" ...
kMax 26.08.2018 21:13

Also für mich hört sich das auch nach dem 2. an.
Ich hätte da ein gutes Youtube Video wo das erklärt wird aber mir wurde verboten Links in Beiträge zu schicken.

@Harald könnte man mit dem Youtube Kanal Jungsfragen nicht so eine Partnerschaft machen und Links zu seinem Video erlauben? Er erklärt solche Sachen echt gut. Kannst dir ja mal paar anschauen und dich überzeugen.

(Edit von Christoph: bitte keine Links posten. -> siehe Kodex)

Zuletzt editiert am: 26.08.2018 21:44, von: Christoph


Bin nicht im Team aber helfe trotzdem gerne.
Laura_D Forenleitung 27.08.2018 09:06

Hey Pizzalove,

ich lese deinen Beitrag auch noch mit, aber bei Harald bist du erst einmal in den besten Händen :)

Viele Grüße

Laura

Laura
Forenleitung Jungen
Beratung4Kids
kMax 27.08.2018 17:42

@Christoph Das war kein Link. Ich habe nur den Video Namen gesagt das hat mit Link nichts zu tun. Und du hättest ja reinschauen können das war nichts schlimmes nur ein Erklärungsvideo zu dem Thema...

Bin nicht im Team aber helfe trotzdem gerne.
Christoph Teamer(-in) 28.08.2018 22:20

kMax schrieb:
@Christoph Das war kein Link. Ich habe nur den Video Namen gesagt das hat mit Link nichts zu tun. Und du hättest ja reinschauen können das war nichts schlimmes nur ein Erklärungsvideo zu dem Thema...


Hallo Max,
Du hattest definitiv auf eine Internetseite verwiesen, auf der sowohl das Video (ein nützliches Video von Youtube zu erwähnen ist in Ordnung aber keine Links zu Internetseiten schreiben, auf der auch Usernamen und Profile von Twitter usw. angezeigt werden und deins auch dabei sein könnte). Wenn du z.B. schreibst „auf Youtube gibt es von Person XYZ ein Video, welches die typischen Fragen zur Pubertät super beantwortet" ist das sogar echt gut und kann für andere User echt hilfreich sein aber Links gehören hier nicht her und das steht auch so in unserem Kodex. Das hat mit trollen nichts zu tun und ist auch nicht böse gemeint ;)
Nun werde ich mich hier wieder ausklinken und hoffentlich konnte ich die Unklarheit beantworten.
LG Christoph

Christoph
Teamer
Beratung4Kids
Pizzalove 29.08.2018 15:19

Dzien dobry allenen hier *Glücklich*

Laura ja das ist ok dann kläre ich das mit Harald und den Anderen hier

Nein ich komme mit dem "Loch" gar nicht so weit hinter um zu testen ob das durch geht weil es schon vorher unter der Haut festhängt beim versuchen das hinter zu ziehen.
Und ich habe auch nicht vor noch weiter da zu ziehen wenn es schon weh tut. Das ist eh ein echt seltsames Gefühl wenn man das unter der Haut berührt...
Aber normal sollte das doch ganz hinter gehen so wie wir es gelernt haben und es wurde gesagt wenn das nicht geht dass dann was nicht stimmt.

KMax und Christoph wo von redet ihr? Hat das überhaupt was mit meiner Frage zu tun?!? Ich versteh nichts.

Gleich gehts mit meinen Eltern zu so einem Nacktstrand *Unsicher* Bin echt nervös wie es da so ist und so.
Hab denen gestern eigentlich gesagt dass ich das nicht so unbedingt will aber die haben mich dann überredet...
Harald Teamer(-in) 29.08.2018 18:19

Hallo Pizzalove,

Nein ich komme mit dem "Loch" gar nicht so weit hinter um zu testen ob das durch geht weil es schon vorher unter der Haut festhängt beim versuchen das hinter zu ziehen.
So wie Du das beschreibst, klingt es für mich in der Tat danach, als ob Deine Vorhaut noch mit der Eichel verklebt ist. Das ist gerade am Anfang der Pubertät nicht selten und löst sich normalerweise mit der Zeit während der Pubertät von selbst. Ich vermute mal, Du stehst noch am Anfang der Pubertät?
Aber normal sollte das doch ganz hinter gehen so wie wir es gelernt haben und es wurde gesagt wenn das nicht geht dass dann was nicht stimmt.
Und ja, Du hast Recht - die Vorhaut muss schmerzfrei sowohl beim schlaffen als auch beim steifen Penis bis hinter die Eichel zurückgezogen werden können. Wenn das nicht geht, muss man in der Tat mal nach der Ursache schauen. Aufgrund Deines Alters ist da aber aktuell noch keine Hektik angesagt.
Aus der Ferne können wir das hier natürlich nicht beurteilen - Du versäumst aber auch nichts, wenn Du da einfach noch mal ein bisschen abwartest. Wie ich Dir schon geschrieben hatte, solltest Du halt nur nicht dran "rumreißen" (machst Du ja aber auch nicht) - damit könntest Du die Sache verschlimmern.
Könntest Du Dir vorstellen, das erst mal noch ein bisschen zu beobachten, ob sich das in der nächsten Zeit verändert (sich die mutmaßliche Verklebung also nach und nach löst)?
Gleich gehts mit meinen Eltern zu so einem Nacktstrand *Unsicher* Bin echt nervös wie es da so ist und so.
Und wie war es am Nacktstrand? Ich hoffe, es war nicht zu unangenehm für Dich?

Ich freue mich, wieder von Dir zu hören ... vielleicht hast Du ja auch noch weitere Fragen dazu?
Viele Grüße,
Harald *Lächelnd*

P.S.:
KMax und Christoph wo von redet ihr? Hat das überhaupt was mit meiner Frage zu tun?!? Ich versteh nichts.
Die beiden haben Dir einen Hinweis geben wollen, dass es auf YouTube ein Video zu diesem Thema gibt. Da Verlinkungen hier aber nicht erlaubt sind, wurde der Link entfernt.

Harald
Teamer
Beratung4Kids
Das Leben ist zu kurz für "irgendwann" ...