Thema: bei mehrmaligem Sex Kondom?

Eröffnet am 09.02.2020 um 11:50 Uhr

luis14 09.02.2020 11:50

Hallo,
ich bin Luis (15) und seit mehr als ein halbes Jahr mit meiner Freundin (14) intim. Sie kommt fast jedes Wochenende von Samstags nachmittag bis Sonntag abend zu mir. Und in dieser Zeitspanne haben wir immer mehrfach Geschlechtsverkehr. Vorletzten Samstag abend sogar innerhalb von 4 Stunden 3x. Dann nochmals am späten Abend und gleich wieder am Sonntag morgen.
In einem Forum habe ich gelesen dass spätestens beim 3.Erguss innerhalb von kürzestes Zeit die Gefahr sehr gering ist dann noch schwanger zu werden, weii auch sie Spermien so schnell nicht "nachproduziert" werden können. Deswegen habe ich beim wiederholten Mal auch kein Kondom mehr übergezogen, auch weil wir kein frisches Kondom mehr hatten.
Kann ich das so machen ohne Angst haben zu müssen, dass meine Freudin schanger wird
Unloved-lady 09.02.2020 13:05

Es gibt meines Wissens nach keine Formel mit der du berechnen kannst, wie viele Spermien beim Erguss verloren geheb und wie viele du noch hast. Somit halt ich diese Aussage für äußerst fragwürdig, mal davon abgesehen, dass im Internet sehr viel Sch*** steht und man nicht alles glauben sollte. Selbst wenn ihr mehrfach täglich Sex habt, das Risiko schwanger zu werden besteht trotzdem. Den besten Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft bietet nach wie vor Verhütung. Wenn ihr keine Kondome mehr habt, dann verzichtet ihr entweder auf den Sex oder ihr besorgt euch vorher genug. Ansonsten gibt es auch an Tankstellen welche zu kaufen.

Zuletzt editiert am: 09.02.2020 13:06, von: Unloved-lady


Manchmal müssen wir vergessen, um zu überleben.
Tristan Peer-Berater(-in) 10.02.2020 17:53

Hallo, Luis14!

Vielen Dank dass du dich mit deinem Anliegen bei uns gemeldet hast!

Also was Unloved-lady da geschrieben hat kann ich nur voll und ganz unterschreiben, was du da gelesen hast wirkt sehr unseriös.
Du solltest da wirklich lieber den sicheren Weg wählen und mit Verhütung Sex haben oder, wie lady schon korrekt angemerkt hat, gar nicht. Den Sex mal ausfallen zu lassen ist immer noch angenehmer als eine ungewollte Schwangerschaft - gerade für deine Freundin. Da ihr ja sowieso so oft Sex habt wird es auch keinen Unterschied machen ob ihr es jetzt einmal mehr oder weniger macht *Zwinkern*

LG,
Tristan

Tristan
Peer-Berater
Beratung4Kids