Thema: Ich weiß nicht ob ich hetero bin oder nich

Eröffnet am 11.02.2018 um 17:14 Uhr

JNB 11.02.2018 17:14

Wie finde ich heraus ob ich hetero oder homo bin?
Bin 13 jahre alt

Zuletzt editiert am: 11.02.2018 18:09, von: JNB

Harald Teamer(-in) 12.02.2018 19:29

Hallo JNB,

ich bin Harald und ich bin Teamer bei Beratung4Kids und ich möchte versuchen, Dir bei Deiner Frage, wie Du herausfinden kannst, ob Du hetero oder homo bist, weiterzuhelfen.

Ich vermute mal, dass es einen konkreten Hintergrund für Deine Frage gibt … vielleicht kannst Du uns ja bei Gelegenheit noch ein bisschen was dazu schreiben, wie Du auf die Frage gekommen bist. Dann kann ich auch noch gezielter antworten …

In jedem Fall kann ich Dir vorweg aber schon mal sagen, dass das in Deinem Alter nicht ganz so einfach zu beantworten sein wird. Denn auch wenn die sexuelle Orientierung (also ob man mehr auf Jungs, mehr auf Mädchen oder vielleicht auch auf beides steht) von Geburt an festgelegt ist, ist es manchmal nicht ganz einfach für sich herauszufinden, wie es denn nun bei einem selbst so ist.

Und so etwas wie einen „Schwulentest“ gibt es nun einmal auch nicht.

Was also tun?

Mit 13 Jahren fängt Dein Körper jetzt so langsam damit an, sich vom Jungen zum Mann zu entwickeln. Sowohl äußerlich tut sich da in den nächsten Jahren das eine oder andere (Dein Penis wächst, Scham-, Achsel- und Barthaare tauchen auf, die Stimme wird tiefer, Du selbst wächst natürlich auch, …) als auch innerlich passiert eine ganze Menge. Mit den körperlichen Veränderungen „erwacht“ dann auch Dein sexuelles Interesse - und zwar auch an anderen Menschen.

Und da wird es dann Menschen geben, zu denen Du Dich hingezogen fühlst, mit denen Du gern zusammen bist, vielleicht auch gern kuscheln würdest. Menschen, die Du gern in den Arm nehmen oder vielleicht auch küssen würdest.

Wenn das jetzt mehrheitlich oder vielleicht sogar ausschließlich Mädchen sind, dann scheint auf den ersten Blick alles klar: Du bist wohl heterosexuell. Sind es mehr oder weniger nur Jungs, dann könnte man davon ausgehen, dass Du wohl eher homosexuell bist. ABER … ganz so einfach ist es - zumindest mit 13 Jahren - dann halt doch wieder nicht.

Ich hatte ja schon geschrieben, dass in der Pubertät (also in der Phase, in der Du Dich vom Jungen zum Mann entwickelst) Deine Sexualität „erwacht“. Und in dieser Phase ist völlig normal, dass man sich für alles interessiert, was irgendwie mit Sex zu tun hat. Und auch vieles mal ausprobiert. Oder sich zumindest mal vorstellt, was man denn vielleicht so mit anderen gemeinsam machen könnte.

Und dabei ist es nicht ungewöhnlich, dass Jungs sich auch für andere Jungs (und deren Körper) interessieren und auch mal homosexuelle Erfahrungen machen. Und das heißt nicht zwingend, dass man jetzt schwul ist. Klar, das kann sein - dann bleibt das so. Das kann aber auch einfach Bestandteil der „Experimentierphase“ sein - und man ist trotzdem heterosexuell.

Und das meinte ich damit, dass die Frage schwierig zu beantworten sein wird. Das wird sich im Laufe der nächsten Jahre sicher finden - Du wirst nach und nach merken, zu welchem Geschlecht Du Dich mehr hingezogen fühlst. Und Du wirst feststellen, was für Dich „das Richtige“ ist.

Und ganz wichtig: es gibt auch keinen Grund, sich da heute auf irgendetwas festzulegen - Du musst Dich mit 13 Jahren in keine „Schublade“ stecken, auf der „hetero“ oder „homo“ steht. Lass’ es einfach auf Dich zukommen. Probier aus, was Dir gefällt. Und warte einfach ab. Ändern kannst Du es ja sowieso nicht … *Zwinkern* Und egal wie es ist - es ist vollkommen OK.

So, jetzt habe ich ganz viel geschrieben - ich hoffe, dass Dir das ein bisschen weitergeholfen hat. Und ich würde mich freuen, wenn Du mir vielleicht noch ein bisschen mehr schreibst, wie Du auf die Frage gekommen bist. Ob da etwas gewesen ist, weshalb Du vermutest, das Du vielleicht schwul sein könntest. Dann können wir der Antwort auf Deine Frage vielleicht noch ein bisschen näher kommen …

Ich wünsche Dir erstmal einen schönen Abend
und freue mich schon, wieder von Dir zu hören.

Viele Grüße,
Harald *Lächelnd*

Harald
Teamer
Beratung4Kids
Das Leben ist zu kurz für "irgendwann" ...