Thema: Neue Wohnsituation nach Umzug.

Eröffnet am 29.05.2020 um 23:19 Uhr

moenlim 29.05.2020 23:19

Unsere Familie lebte bis Ende März in einer grossen Wohnung. Das Schlafzimmer der Eltern war recht weit von denen von meiner Schwester (12 1/2 Jahre) und mir (14 Jahre) weg. Dann zog unsere Familie um an einen Ort mit viel höheren Mietzinsen in eine deutlich kleinere Wohnung. Dort haben die Eltern ihr Zimmer und meine Schwester und ich je unseres. Das Problem ist, dass alles ziemlich schlecht isoliert ist und wenn meine Eltern sich lieben wir Mädchen das hören. Was kann man da machen? Wir können es ja den Eltern nicht verbieten und für meine Schwester und mich ist es auch ein Problem.
Stefanie Forenleitung 30.05.2020 17:54

Liebe moenlim,

schön, dass du dich mit deinem Anliegen an uns gewandt hast. Ich habe Deinen Beitrag in das Familienforum verschoben, weil ich denke, dass er dort besser passt. Du wirst bestimmt bald Antworten bekommen. *Lächelnd*

Viele liebe Grüße,
Stefanie

Stefanie
Forenleitung Mädchen
Beratung4Kids
Holger Teamer(-in) 05.06.2020 00:21

Hey moenlim...

Und große Entschuldigung, dass Du so lange auf Antwort warten musstest. Das beruht mutmaßlich auf einem Missverständnis. Normalerweise dauert es hier mit einer Reaktion unsererseits nämlich nicht so lange.

In jedem Fall aber toll, dass Du hier bist und eine... wie ich finde... sehr wichtige Frage gestellt hast.
Denn dieses "Problem" haben ganz sicher viele Kinder und Jugendliche in kleineren und hellhörigen Wohnungen.

Allererste Frage... habt Ihr Eure Eltern denn schon einmal vorsichtig darauf angesprochen?
Verbieten könnt Ihr es Ihnen natürlich nicht. Aber es ist Euer ganz selbstverständliches Recht als Kinder, dies zur Sprache zu bringen.

Dass Euch eine solche Geräuschkulisse irritiert und unangenehm ist, sollten sie eigentlich verstehen.

Ich bin gespannt auf Deine Antwort und schick Dir fürs Erste mal einen lieben Gruß,

Zuletzt editiert am: 05.06.2020 00:24, von: Holger


Holger
Teamer
Beratung4Kids
Nicht zu wissen was los ist, ist manchmal schlimmer als die Wahrheit.