Thema: Büchertipps

Eröffnet am 17.11.2018 um 11:53 Uhr

loewin 17.11.2018 11:53

Hallo

Ich lese gerne und ich möchte mir hier ein paar Tipps/ Anregungen holen welche Bücher ihr so liest suche wieder spannte Bücher für die kalte Jahreszeit.

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
loewin 30.01.2020 11:53

Ich habe mir heute in der Bücherei das Buch ausgeliehen " Der Junge der seinen Vater nach Auschwitz folgte" von Jeremy Dronfield das Buch hat mir meine Freundin empfohlen und sie meinte es wäre so ähnlich aufgebaut wie das Tagebuch von Anne Frank.

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Regenbogenkind 02.02.2020 11:34

Ich weiß nicht, ob die Bücher hier schon genannt wurden. Aber ich finde die Bücher von Matt Haig total gut. Vorallem "ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben".

Ansonsten, wenn man auch gerne Poesie und Gedichte mag. Die Bücher von Rupi Kaur und Julia Engelmann :)
loewin 24.03.2020 21:21

Hallo liebe Lady,

du hast mich vor ein paar Tagen im Chat gefragt welche Bücher ich in letzter Zeit gelesen habe

Die Königin der Piraten von Diana Norman
Die Aztekin von Colin Falconer
Reckless Lebendige Schatten von Cornellia Funke
Gorillas im Nebel von Dian Fossey

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Franzi19 31.03.2020 15:14

Huhu an alle

Ich wollte auch Mal ein paar Büchertipps hier lassen.
Ich liebe zu. Beispiel die Bücher von Sebastian Fitzek sehr empfehlen. Sie sind sehr fesselnd.

Dann kann ich auch Das Buch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green empfehlen wobei ich Rotz und Wasser geheult habe.

Und dann auch zwei sehr fesselnde und Mal andere Bücher oder besser ein Zwei Teiler Rain und Storm von Vieginia Bergin

GLG Franzi

Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist muss jeder für sich alleine Fliegen.