Thema: Wieso?

Eröffnet am 26.04.2021 um 23:14 Uhr

RiverdaleFan 26.04.2021 23:14

Hey,
ich habe hier ja schonmal erzählt, das ich eine Freundin habe. sie war jedoch heute sehr abweisend..außerdem denke ich immer wieder, das es besser sein würde, wären wir nur freunde. ichhabe auch immer weniger gefühle für sie. meine erste frage ist deshalb: was soll ich tun? außerdem: cih wil hetero/bi sein, aber ich finde so gut wie keinen jungen attrsktiv!! bei mädchen ist das anders: madelaine petsch, lili reinhart,camila mendes und kira kosarin sind nur ein paar der schauspieler, die ich atraktiv finde. außerdem finde ich serien wo lesbische paare drin mitspielen viel süßer als welche , in denen nur hetero paare mitspielen. kann mir bite jemand helfen ??
lg
(veriwirrte und deprimierte)lili

Ich weine nicht bei Filmen. Das Leben ist schon tragisch genug.

~Cheryl Blossom
shinigamii 27.04.2021 01:28

hallo lilli,
ich bin userin und würde gerne versuchen dir zu helfen:)
ich selbst bin 17 und bisexuell.
darf ich fragen weshalb du Hetero oder bi sein magst?
Es gibt nichts verwerfliches auf Frauen zu stehen.
und um dich etwas zu beruhigen, es gibt verschiedene abstufungen von bi.
du kannst auch nur 1 prozent auf männer stehen und 99 auf Frauen, und dich dennoch als bisexuell identifizieren.
und du kannst dir ruhig zeit lassen du brauchst dich auch gar nicht labeln. dies ist auch völlig okay.
wegen deiner Freundin.
es muss ja nicht unbedingt etwas gegen dich gewesen sein sondern ein schlechter tag reicht schon aus.
spricht sie einfach mal drauf an.
Mit der sache mit den Gefühlen denkst du, du kannst offen mit ihr reden wie es dir ergeht?
Oft sind Gefühle auch widersprüchlich.
geht es dir eventuell zu schnell?

wenn du etwas nicht beantworten willst ist es völlig okay :)


LG bea
RiverdaleFan 27.04.2021 08:40

Hi Shini,
Ich glaube einfach, das ich mich zu schnell da wieder auf etwas eingelassen habe. Das ist mir schon öfters passiert. Ich wäre gern mit ihr befreundet, statt in einer Beziehung. Ich habe gerade glaube ich einfach nicht die Lust und Zeit auf eine Beziehung. Und natürlich ist es nicht verwerflich, bi zu sein, aber alle meine Freundinnen, auch meine beiden besten, reden immer nur über süße Jungs..und da kann ich halt nicht mitreden...
LG
Lili

Ich weine nicht bei Filmen. Das Leben ist schon tragisch genug.

~Cheryl Blossom
RiverdaleFan 27.04.2021 13:57

Update: Wir haben uns getrennt und sie will keinen Kontakt mehr. Problem: Sie hat noch ein T Shirt das ich gerne zurück hätte und ich habe ihren Lieblingshoodie. Wie krieg ich mein Shirt wieder? Ihren Hoodie würde ich einfach auf Ebay verkaufen *böse guck*. Aber mein Shirt hätte ich gern wieder...

Ich weine nicht bei Filmen. Das Leben ist schon tragisch genug.

~Cheryl Blossom
Emma Peer-Berater(-in) 27.04.2021 15:56

Hallo liebe Lili,
ich bin Emma und seit kurzem Peer-Beraterin bei der B4K *Kichernd* . Ich hatte die ja schon in deinem anderen Thema geantwortet.

Nun hattest du ja Zweifel an eurer Beziehung und ihr habt euch heute getrennt. Wie geht es dir mit der Trennung? Magst du mir vielleicht noch bisschen, was zu der Situation vor eurer Trennung und wie diese abgelaufen ist erzählen?

Nun zu deiner Frage, warum du nicht bi oder hetero sein kannst. Ich kann verstehen, dass du dir wünscht mit deinen Freundinnen mitreden zu können und dich daher fragst, warum du nicht bi oder hetero bist. Wissen deine Freundinnen, dass du eher Mädchen attraktiv findest?
Nun ist es ja auch so, dass du noch relativ jung bist und aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sie sich sexuelle Orientierung oft noch ändern können. Dies kann sein muss, aber nicht sein. Daher würde ich dir raten, dass du dich selbst nicht unter Druck setzt und zum Beispiel krampfhaft versuchst einen Jungen attraktiv zu finden.

Wegen der Trennung würde ich dir den Tipp geben, dass du erstmal versuchst ihr etwas Zeit zu lassen. Wenn sie keinen Kontakt will, dann ist das in Ordnung und ich würde es erstmal respektieren. Daher würde ich auch warten bevor du ihr wegen dem T-Shirt bzw. Hoodie schreibst. Ich würde dir auch empfehlen, dass du ihr den Hoodie ebenfalls zurückgibst, denn alles andere könnte zu unnötig Streitereien führen, denn du willst ja eigentlich mit ihr befreundet sein.

Ich hoffe, dass ich dir für den Moment weiterhelfen konnte und freue mich wieder von dir zu hören.
Ganz viele Grüße,
Emma

Emma
Peer-Beraterin
Beratung4Kids
RiverdaleFan 27.04.2021 19:33

Hi Emma,
na ja, ich habe ihr geschrieben das ich frei sein möchte und mein Leben leben möchte. Dazu hab ich noch geschrieben das wir Freunde bleiben können. Sie hat dann geschrieben, das sie mich wenn wir nicht mehr zusammen sind lieber eine Fremde als eine Freundin nennt. Das hat mich schon verletzt, vor allem weil sie am Tag davor noch geschrieben hat, das sie alle Entscheidungen akzeptiert, mich immer lieben wird und mir alle Zeit der Welt gibt.
lg
lili *Seitlich*

Ich weine nicht bei Filmen. Das Leben ist schon tragisch genug.

~Cheryl Blossom
shinigamii 27.04.2021 20:22

Hey Lilli,

wie Emma schon gesagt hat, gib ihr am besten ihren Freiraum.
Sie muss es wahrscheinlich selbst erst verkraften.
Wenn man Liebeskummer hat, will man die Person meist nicht sehen zumindest ist es meine Erfahrung es schmerzt zu sehr.
Es kann aber sein, dass sie irgendwann wieder auf dich zu kommt.
Dafür musst du aber auch ihr ihre Zeit geben.
Auch wenn es für dich nicht so toll ist.


LG
Emma Peer-Berater(-in) 01.05.2021 12:55

Hallo liebe Lili,

erstmal schön, dass du dich wieder gemeldet hast *Lächelnd* . Wie geht es dir gerade?

Ich kann deine Freundin wirklich verstehen, dass sie sich jetzt erstmal etwas von dir entfernt. Aber ich kann auch verstehen, dass es für dich verletzend ist. Trotzdem würde ich dir raten es weiterhin zu akzeptieren.
Ich denke, dass deine Freundin erstmal etwas Zeit braucht, um eure Trennung zu verarbeiten. Da stimme ich shinigamii auf jeden Fall zu. Gib ihr erstmal ihren Freiraum.
Ist deine Freundin eigentlich älter, als du?
Hat sie sich nochmal bei dir gemeldet?

Also gib deiner Freundin ihre Zeit und versuche ihr keinen Druck zu machen. Vielleicht kommt sie auch irgendwann wieder auf dich zu. Aber auch, wenn sie nicht auf dich zukommt. Bitte mache ihr keinen Druck. Klar, kann ich verstehen, dass du von ihr enttäuscht bist, aber es bringt wirklich nichts, wenn du ihr Druck machst und sie kontaktierst.

Ich wünsche dir noch einen guten Tag.
Ganz viele Grüße,
Emma

Emma
Peer-Beraterin
Beratung4Kids