Thema: Berührung eines Jungen / unerfahren

Eröffnet am 06.05.2018 um 15:27 Uhr

Miriam001 06.05.2018 15:27

Ich habe zum erstem mal einen Freund.
Wir kennen uns seit 6 Wochen und kommen uns immer näher, mein Freund ist schon etwas erfahrener. Neulich lagen wir wieder im Bett und kuschelten miteinander, dabei zog sich mein Freund nackt aus und kuschelte sich wieder an mich. Er hat mich nicht bedrängt irgendetwas zu tun, ich fühlte mich nur unsicher dabei. Ich finde es auch schön ihn zu streicheln, nur halte ich meine Hand von gewissen Regionen seines Körper entfernt.
Erwartet mein Freund etwas von mir?
Julja Teamer(-in) 06.05.2018 16:09

Hallo Miriam *Tschüss*
Mein Name ist Julja und ich hoffe, dir ein wenig weiterhelfen zu können.

Darf ich als erstes nach eurem Alter fragen, um die Situation ein wenig besser einschätzen zu können? Du musst mir das aber nicht verraten, wenn du das nicht möchtest :)

Manchmal ist es einfach ein anderes Empfinden, wenn man Haut an Haut nebeneinander liegt und da stören Kleidungsstücke eben ein wenig. Dass du dich dabei unsicher gefühlt hast, lässt mich vermuten, dass du noch nicht zu mehr bereit bist und noch ein wenig Zeit brauchst, was absolut in Ordnung und sehr gut nachvollziehbar ist. Hat es sich denn mit der Zeit weniger fremd angefühlt, dass er nackt neben dir lag oder fühltest du dich die ganze Zeit über unwohl?
Ob dein Freund etwas von dir erwartet, kann ich dir leider nicht verraten. Habt ihr denn schon über das Thema „körperliche Nähe“ und wie weit ihr gehen wollt (oder eben auch nicht) gesprochen?

Liebe Grüße
Julja *Glücklich*

Zuletzt editiert am: 06.05.2018 16:12, von: Julja


Julja
Bewerberin (Teamer)
Beratung4Kids
Bewerber sind Personen, die sich als Berater bei Beratung4Kids beworben haben und sich im Auswahlverfahren befinden
Miriam001 06.05.2018 16:50

Es hat sich nicht fremd angefühlt ich hatte eine kurze Hotpans an und eine BH.
Ich fand es auch schön und aufregend einen Jungen so zu sehen Er hat mich auch gefragt ob er mich ausziehen soll und wo er mich berühren darf. Er hat sich an meine Regeln gehalten. Mein Freund sagte ich dürfe Ihn überall berühren, dass war aber dann doch zu krass für mich.
Bald 14 Jahre.
Julja Teamer(-in) 06.05.2018 17:02

Es freut mich zu lesen, dass dein Freund scheinbar sehr rücksichtsvoll mit dir umgegangen ist, indem er dich danach gefragt hat, wo deine Grenzen liegen. Scheu dich nicht davor, ihm auch welche zu setzen, wenn du etwas nicht möchtest! Das lässt dich in keiner Weise schlecht dastehen.
Hast du ihm mitgeteilt, dass es es dir zu viel war, als er dir gesagt hat, du dürftest ihn überall berühren? Wie hat er reagiert?

Ich denke, er wird euren intimen Moment genutzt haben, um ein wenig auf Entdeckungstour zu gehen *Glücklich* Auch wenn er schon mehr Erfahrungen hat als du, ist es auch für ihn aufregend, da nun du seine Freundin bist. Bestimmt ist auch er unsicher und etwas nervös, deswegen brauchst du keine Angst zu haben, ihm mitzuteilen, dass du dich auch so fühlst.

Julja
Bewerberin (Teamer)
Beratung4Kids
Bewerber sind Personen, die sich als Berater bei Beratung4Kids beworben haben und sich im Auswahlverfahren befinden
Miriam001 06.05.2018 17:27

Ich denke er hat es gemerkt, dass ich es ich möchte.
Ich habe Ihm gesagt, dass ich seinen Körper sehr schön finde. Ich für weitere Berührungen noch nich bereit bin.
Ich habe mir auch schwer getan etwas zu seinem erregten Glied zu sagen. Ich weiß auch nicht wie ich es nennen soll.?
Natürlich hat er auch geshen, dass ich dort hin geschaut habe.
Julja Teamer(-in) 06.05.2018 17:37

Das war sehr reif von dir, es so direkt anzusprechen! Daumen hoch Es ist immer am besten, seine Gedanken und Gefühle anzusprechen, anstatt einfach davon auszugehen, dass sich das der andere schon denken kann. Wir sind halt alle keine Gedankenleser *Lachend*

Warum hast du das Gefühl gehabt, etwas zu seinem Glied sagen zu müssen? Du kannst es ruhig so nennen, stimmt so :) Und du darfst auch ruhig hinsehen, immerhin hat er sich nicht so vor dir präsentiert, damit du wegguckst, also alles in bester Ordnung.
Dass du noch ein wenig unsicher warst, ist ganz normal. In neuen Situationen fühlen wir uns alle ein wenig komisch und unbeholfen, immerhin kennen wir so etwas noch nicht. Dabei ist es egal, worum es geht, ob es der erste Schultag ist oder die ersten Erfahrungen mit seinem ersten Freund. Neu ist neu.

Julja
Bewerberin (Teamer)
Beratung4Kids
Bewerber sind Personen, die sich als Berater bei Beratung4Kids beworben haben und sich im Auswahlverfahren befinden
Miriam001 06.05.2018 17:57

Warum hast du das Gefühl gehabt, etwas zu seinem Glied sagen zu müssen?
Einmal das ich es noch nicht berühren möchte und noch kein Glied vorher gesehen habe bei einem Jungen außer in Pornos wo die Männer älter sind und die Glieder auch älter aussehen. Ich es sehr schön finde es anzuschauen.
Julja Teamer(-in) 06.05.2018 18:32

Alles klar :)
Es ist schön, dass ihr über dieses Thema scheinbar offen mit einander reden könnt. Behaltet es unbedingt so bei!
Falls dir noch einmal Zweifel aufkommen, weil du nicht weißt, was dein Freund von dir erwartet, brauchst du keine Angst zu haben, ihn das direkt zu fragen. Er weiß schließlich am besten, was in ihm vorgeht.

Gibt es noch etwas worüber du gerne sprechen möchtest? *Glücklich*

Julja
Bewerberin (Teamer)
Beratung4Kids
Bewerber sind Personen, die sich als Berater bei Beratung4Kids beworben haben und sich im Auswahlverfahren befinden
Miriam001 06.05.2018 18:51

Hallo Julia,
danke für deine Antworten. Ich werde nachdenke wie es weiter geht.
Was ich möchte und wie und wann ich es mit meinem Freund bespreche werde.
Julja Teamer(-in) 06.05.2018 18:59

Gute Idee, Miriam :)
Genieß eure Zeit. Ich wünsche euch ganz viel Glück.

Falls dir noch irgendwelche Fragen einfallen sollten oder dich etwas bedrückt, kannst du dich gerne wieder melden *Glücklich*

Zuletzt editiert am: 06.05.2018 19:00, von: Julja


Julja
Bewerberin (Teamer)
Beratung4Kids
Bewerber sind Personen, die sich als Berater bei Beratung4Kids beworben haben und sich im Auswahlverfahren befinden