Thema: Mädchen das ich mag hat wegen mir zu rauchen angefangen, schlechtes Gewissen.

Eröffnet am 30.07.2021 um 15:50 Uhr

Jonny321 30.07.2021 15:50

Hi, also ich muss direkt sagen, ich finde es irgendwie attraktiv, wenn hübsche Mädels Zigaretten rauchen. Ich weiß, dass rauchen ungesund ist, aber trotzdem gefällt mir der Anblick von rauchenden Girls sehr, da kann ich leider wenig dagegen machen.

In der Schule gibt es ein Mädchen, eine Klasse über mir, die mir gefällt und deswegen habe ich sie einfach mal angesprochen und ihr ein paar Komplimente für ihre Haare, ihren Kleidungsstil usw. gemacht. Darüber hat sie sich sehr gefreut und wir haben seitdem öfter miteinander geredet, habe auch angefangen sie ein bisschen zu ärgern und aufzuziehen und das scheint ihr Interesse an mir sogar noch mehr zu steigern.

Ich habe ihr dann jedenfalls mal gesagt, dass ich es attraktiv finde, wenn Frauen eine Zigarette rauchen und ihr auch gesagt, dass ihr das meiner Meinung nach gut stehen würde. Ab dem darauf folgenden Tag hatte sie dann immer Zigaretten und raucht immer wenn wir uns sehen, ganz offensichtlich, weil sie mir gefallen will.

Ich bin da jetzt irgendwie in einer Zwickmühle. Einerseits gefällt es mir ja, ihr beim Rauchen zuzusehen, andererseits habe ich aber auch Schuldgefühle, weil sie wegen mir mit so einer ungesunden Gewohnheit angefangen hat. Sie sagt, ich brauche mich da nicht kümmern, ihr gefällt es selbst und sie freut sich, wenn sie mir eine Freude machen kann. Wie gehe ich damit jetzt am besten um?
Sofia Teamer(-in) 02.08.2021 21:09

Hallo Jonny321!

Ich bin die Sofia und Teamerin bei B4K. Ich freue mich, dass du dich bei uns gemeldet hast.
Ich kann es deine Sichtweise verstehen und es ist natürlich solche Attraktivitätspunkte zu haben.
So wie du deine Situation schilderst, möchte sie dir auch gefallen. Deswegen hat sie mit dem Rauchen angefangen.
In so eine Situation wäre fair dir und ihr gegenüber zu sein und ehrlich zu beantworten, ob du auch ohne rauchen weiterhin magen wirst. Wenn ja, dann sag ihr es. Wenn du ehrlich zu ihr wirst und sagen wirst, dass du sie auch so magst wie sie ist.
In diesen Fall wird die Entscheidung bei ihr sein und sie kann selber entscheiden, ob sie weiterhin rauchen möchte oder nicht und so brauchst du auch keine Schuldgefühle zu haben.

Ich hoffe, ich konnte dir behilflich sein und freue mich von dir zu hören.

Viele Grüße,
Sofia

Zuletzt editiert am: 02.08.2021 21:09, von: Sofia


Sofia
Teamerin
Beratung4Kids
It is okay, NOT to be okay.