Thema: Es ist schon länger keine richtige Freundschaft mehr

Eröffnet am 13.06.2019 um 20:03 Uhr

Manuel 13.06.2019 20:03

Ich bin der Emanuel 15 Jahre
Das geht mein allerbester Kumpel er ist 3 Monate älter wie ich
Wir haben schon früh angefangen miteinander darum zu experimentieren so mit 12, das ganze hat sich mit der Zeit weiter entwickelt, vom gegenseitigen mastubieren bis zum blasen und vor gut einem halben Jahr hatten wir das erste mal gehabt was sich natürlich auch wiederholte ehrlich gesagt haben wir noch nie über das schwul sein geredet, weil wir reden oft von Mädchen
Aber ich weiß nicht so richtig immer wenn ich mich in der Wochen mit ihm treffen möchte will er immer das ich erst zu ihm nachhause kommen...
Aber wenn ich das nicht möchte weil ich kein Bock habe und mich einfach draußen treffen will lässt er sich ne Ausrede einfallen und hat auf einmal keine Zeit mehr das finde ich sehr schade ich habe auch schon versucht mit ihm drüber zu reden das wir es machmal machen können aber halt nicht immer Also nicht jeden Tag aber naja das hört sich komisch an
Aber er hat datz nicht wirklich was gemeint
Crlp 14.06.2019 03:28

Hallo Manuel
Es ist schön das du es hier gesagt hast denn ich mag es Leuten zu helfen trotz das ich kein teamer von B4K bin aber du hast ja gesagt das ihr früh angefangen habt zu experimentieren versuch mal heraus zu finden wie du und er sich gefühlt haben ob es schön war oder nicht dann könntet ihr ja heraus finden ob ihr Bisexuell seid oder nicht denn fallls du es nicht weißt bisexuell bedeutet das man auf jungs und auf mädchen steht ich hoffe das konnte dir weiter helfen

LG Cr

Zuletzt editiert am: 29.06.2019 10:50, von: Ralf


Bin 14
Single
Bisexuell
Lieblings bands
Oomph
Seelennacht
Schattenmann
Vorbild nils kinzig drumer bei schattenmann
Michael Teamer(-in) 17.06.2019 10:02

Hallo Manuel,
ich bin Michael, Teamer hier bei Beratung4kids und möchte dir gerne auch noch antworten. Zunächst aber sorry, dass du warten musstest, normalerweise versuchen wir schneller zu sein und das sollte nicht passieren. Es war aber auf jeden Fall schon mal super von dir, dich hier zu melden. Das ist ja auch nicht immer ganz so einfach und den ersten Schritt hast du damit getan *Lächelnd*
Du hast ja auch schon eine Antwort von einem User bekommen, dafür auch von meiner Seite Dankeschön. Konnte dir das denn schon etwas weiter helfen?

Wenn ich dich richtig verstehe, belastet dich dass dein Freund momentan nur "das eine" von dir will, du aber lieber eine normale Freundschaft hättest, ist das so richtig?
Dass es dich verletzt, wenn er dann keine Zeit für dich hat und Ausreden sucht, das kann ich verstehen. Niemand ist glücklich, versetzt zu werden und vielleicht finden wir ja gemeinsam Möglichkeiten, diese Situation zu verbessern - so dass ihr beide damit zufrieden seid.

Jetzt möchte ich aber gerne noch ein bisschen genauer nachfragen, damit ich auch sicher richtig verstehe was deine Fragen sind und wie ich dir helfen kann. Ich hoffe, das ist in Ordnung für dich:

Ihr seid ja ungefähr gleich alt, geht ihr denn zusammen zur Schule oder seht ihr euch nur in der Freizeit?

Du hast erzählt, dass ihr schon seit längerer Zeit miteinander experimentiert. War das denn für dich ein Problem oder hat es dir gefallen, gefällt es dir immer noch?

Mit ihm darüber zu reden hast du versucht und er hat dazu nicht wirklich etwas gesagt. Hat er denn eine zumindest eine Antwort angedeutet, oder dazu nur geschwiegen? Wie deutest du denn seine (nicht vorhandene) Antwort, was hast du dir als Antwort gewünscht?

Hast du dir denn auch selber schon einmal die Frage gestellt schwul oder bi zu sein? Wäre das für dich denn in Ordnung oder ist es auch etwas dass dich belastet?

Ohje, du siehst ich habe viele Fragen *Sprachlos* Du musst mir nur das beantworten, was du auch erzählen möchtest. Es wäre aber prima, wenn du mir etwas genauer erzählen kannst, wobei wir dich weiter unterstützen können.

Ich freue mich darauf wieder von dir zu hören.
Michael

Michael
Teamer
Beratung4Kids