Thema: langeweile in der corona zeit...

Eröffnet am 22.04.2021 um 08:52 Uhr

RiverdaleFan 22.04.2021 08:52

Hi,
also erstmal zu mir: Ich bin 12 Jahre alt und wohne abwechselnd in einem Dorf(etwa 1200 Einwohner) und einer Kleinstadt(etwa 31.000 Einwohner). Im Dorf lebe ich nur am Wochenende, weshalb ich dort nicht sehr viele Freunde habe. In der Stadt habe ich normal viele Freunde. Am Wochenende verbringe ich die meiste Zeit bei YT, Netflix und auf dem Trampolin und in der Stadt treffe ich mich viel mit Freunden(auch während Corona). Aber auf Dauer wird in die Stadt und zu Meces gehen auch langweilig, also habt ihr ideen was ichmit Freunden machen kann? Und auch wenn ich alleine bin langweile ich mich sehr...habt ihr Beschäftigungen für eine Person? Aktuell mache ich: Hoola-Hoop und Handlettering. Allerdings kann ich mich damit auch nicht den ganzen Tag beschäftigen.
lg
lili *Zunge*

Ich weine nicht bei Filmen. Das Leben ist schon tragisch genug.

~Cheryl Blossom