Thema: Loewin und Franzi

Eröffnet am 22.03.2020 um 20:52 Uhr

Franzi19 22.03.2020 20:52

Liebe Loewin
ich nenne dieses Thema jetzt einfach so. Ich freue mich von dir zu hören.
Drücke die Daumen das die jetzige Symptomatik weg geht und du eine Nacht ohne Übelkeit.
Ich hoffe du konntest deinen kopfwirrwar etwas sortieren. Zusammen kriegen wir das hin. Denk an die Nachrichten.

Glg Franzi

Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist muss jeder für sich alleine Fliegen.
Christoph Teamer(-in) 22.03.2020 21:28

Hallo ihr beiden!
Wie im Chat so besprochen moderiere ich euren Austausch bzw. stehe bei Fragen zur Seite. Ich finde es toll, dass ihr euch im Chat schon so Mut gemacht habt und es hier nun fortführen wollt Daumen hoch

Viel Spaß beim Austausch!

Liebe Grüße
Christoph

Christoph
Teamer
Beratung4Kids
Franzi19 22.03.2020 22:17

Hey Christoph

Dir ganz lieben Dank das es so gut geklappt habt.
Hab noch einen schönen Abend

*Tschüss* Liebe Grüße Franzi

Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist muss jeder für sich alleine Fliegen.
loewin 24.03.2020 21:13

Hallo liebe Franzi

Der Christoph hat mir vorhin im Chat gesagt das du hier ein Theard auf gemacht hast und ich habe gar nichts dagegen wenn wir uns hier austauschen. Ich hoffe du hast heute einen schönen stressfreien Arbeitstag.

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Franzi19 25.03.2020 16:51

Huhu loewin
Alles gut mach dir keinen Stress. Das freut mich das es für dich okay ist.

Meine Nacht war ganz okay nicht zu ruhig und nicht zu stressig. So muss das sein. Aber der Tag nach dem Nachtdienst ist halt immer für die Mülltonne.

LG Franzi

Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist muss jeder für sich alleine Fliegen.
loewin 26.03.2020 09:15

Guten Morgen Franzi

Das freut mich sehr das deine Nachtschicht ganz normal ablief und das du am nächsten Tag müde und erschöpft bist das kann ich mir sehr gut vorstellen gerade die erste Nachtschicht kann schwierig sein bis sich der Körper daran gewöhnt hat. Hast du das 3 Schichtsystem oder das 4 Schichtsystem auf der Arbeit Franzi? Wie kommst du anderweilig mit deinen Arbeitszeiten klar?

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag pass auf dich auf

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.
Franzi19 26.03.2020 23:11

Huhu loewin
Ich arbeite im 3 Schicht System sprich Früh Spät und Nacht wir haben allerdings auch Zwischenschichten die gehen zum Beispiel dann von 9-17 oder vier n 11 bis 20.

Eigentlich mag ich meine Arbeitszeiten da ich nicht mehr so lange Tage habe wie in der Arztpraxis damals. Habe jetzt je nach Schicht auch Mal tagsüber Zeit was vieles erleichtert. Nächte sind je nach dem wie viele es sind immer unterschiedlich wenn man gut zu tun hat geht eine Nacht schneller um als eine Nacht wo keine Zeit vergeht.


Wie geht es dir denn so zur Zeit. Und wie Vertreiber du dir Grad die Zeit.

Pass du auch auf dich auf ! Und hab eine ruhige Nacht und morgen einen ruhigen Tag.

LG Franzi

Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist muss jeder für sich alleine Fliegen.
loewin 29.03.2020 12:21

Hallo liebe Franzi

Das hört sich sehr gut an das du geregelte Arbeitszeiten hast und das du mit den 3 Schichtsystem klar kommst ich glaube die Spätschicht würde mir persönlich nicht so gut gefallen denn du kannst früh nicht wirklich was anfangen denn man hat im Hinterkopf ich muss später in die Spätschicht gehen und Abends wenn man nach Hause kommt kann man da auch kaum noch was großes anfangen weil man andere damit stören kann (Nachtruhe) in der Früh und in der Nachtschicht hat man eher noch was von seinen Tag und kann da eher mal was unternehmen.

Heute habe ich einen schlechten Tag Franzi was das körperliche und das psychische Betrifft.

Wenn ich mal daheim bin Franzi vertreibe ich mir die Zeit indem ich Knobelspiele mache (z.B der Drachen des Ikarus, Mosaikwürfel, Astronomstern) ich mache gerne mal so IQ Test Puzzel das ist aus Bambus und die heißen so z.B. Mix Knoten, Block Kreuz oder Ananas, ich denke mir Mandalas aus und zeichne und male sie aus, ich höre mir die Hörbücher von Susanne Fröhlich, Hans Rath und Hape Kerkerling an, ich lese zur Zeit das Buch Ein halbes Leben von Jojo Moyes was uns mal Tanja in den Büchertipps empfohlen hat ansonsten habe ich mit meiner Schwester wieder angefangen Skip Bo und Memory zu spielen bei dem Memory haben wir unsere Vokabel darauf geschrieben und dazu passende Bilder dazu gemalt (z.B das Wort Rabbit geschrieben und ein Bild von einem Hasen gezeichnet), ich habe mal wieder angefangen Soduku Buchstabengitter Kreuzworträstel oder Drudel Bilderrätsel zu lösen. Wir haben das Spiel Stadt Land Fluss wieder entdeckt und da kann jeder mit spielen ohne das man da großes Vorbereiten muss.

Was machst du in deiner Freizeit jetzt so?

Liebe Grüße
loewin

Der Mensch ist frei geboren, und liegt doch überall in Ketten.