Thema: Immer noch beste Freundin?

Eröffnet am 05.01.2022 um 12:42 Uhr

KleinesPokemon 05.01.2022 12:42

Immer noch beste freundin?

Ich habe meine beste Freundin vor ca 8 Jahren kennengelernt. Aber so langsam hab ich das Gefühl dass ich ihr egal bin.

Ich frage zum Beispiel ob wir uns in Januar mal wieder sehen können und sie meint keine Ahnung. Denn hab ich sie öfter gefragt ob sie mal mit dem Zug zu mir fahren kann weil wir weiterweg wohnen. Denn heißt es aber ich hab kein Geld. Aber zu anderen Freunden kann sie immer mit dem Zug fahren.

Wir wollten eig mein Geburtstag nacheifern seit November aber naja immer kam was "dazwischen". Wenn ich mal telefonieren will heißt es höre Musik oder lerne koreanisch. Ist ja schön dass sie das macht aber kann man das nicht Unterbrechen?
(Ich bin hehbehindert deswegen kann ich nicht zu ihr fahren selber)

Was ist eure Meinung dazu

LG Euer KleinesPokemon

Never give up !
Julia B. Fachbereichsleitung 06.01.2022 21:02

Hallo KleinesPokemon,
herzlich Willkommen bei der Beratung4kids! Ich bin Julia vom Team der Beratung4kids und unter anderem für die Koordination der Foren zuständig. Ich finde ich es toll, dass du den Mut gefunden hast, dich mit deinem Anliegen an uns zu wenden und möchte dich wissen lassen, dass du hier auf jeden Fall gelesen wirst! Aktuell bin ich noch auf der Suche nach einem:einer Berater:in für dich, bin aber zuversichtlich, dass dir hier morgen ein:e Berater:in antworten wird.
Liebe Grüße
Julia

P.S. An alle andern User:innen: Wie seht ihr die Situation? Kennt eine:r von euch vielleicht ähnliches?

Zuletzt editiert am: 06.01.2022 21:08, von: Julia B.


Julia B.
Fachbereichsleitung Foren
Beratung4Kids
KleinesPokemon 06.01.2022 21:16

Liebe Julia B.
Ich danke Dir..
Hatte schon die sorge dass das keiner liest.
LG KleinesPokemon

Never give up !
Julia H. Teamer(-in) 07.01.2022 18:03

Hallo KleinesPokemon,

herzlich Willkommen bei der Beratung4Kids. Mein Name ist Julia und ich bin Beraterin bei Beratung4Kids. Erst einmal möchte ich dir sagen, dass ich es toll finde, dass du dich mit deinem Anliegen an uns wendest.
So wie ich dich verstanden habe, hast du eine langjährige Freundin, die sich in letzter Zeit von dir abgewendet hat und angibt, keine Zeit für dich zu haben. Das tut mir Leid für dich und ich verstehe, dass dich das traurig macht. Es ist meiner Meinung nach sehr schade, dass sie dir keine Aufmerksamkeit mehr schenkt. Jedoch hat sie vielleicht ihre Gründe dafür. Hast du denn schon mal versucht, sie darauf anzusprechen, warum sie sich in letzter Zeit so anders verhält? Vielleicht ist da etwas, bei dem sie sich nicht traut, es dir gegenüber anzusprechen. Du könntest zum Beispiel das nächste Mal, wenn du sie fragst, ob ihr euch treffen oder miteinander telefonieren wollt und sie keine Zeit für dich hat, einfach mal nachfragen, ob bei ihr denn alles in Ordnung ist oder ob es da etwas gibt, was sie nicht anzusprechen möchte. Dabei kannst du ihr ja sagen, dass du gerne mehr Zeit wieder mit ihr verbringen möchtest, sie vermisst und gerne verstehen würdest, was sie denkt und fühlt. Du kannst ihr auch sagen, dass du Verständnis haben wirst, egal was sie dir sagen wird und sie sich dir anvertrauen kann, ohne, dass du böse auf sie sein wirst. Wenn du ihr zeigst, dass dir eure Freundschaft wichtig ist, kann ihr das vielleicht helfen, sich dir gegenüber zu öffnen und mit dir darüber zu sprechen.

Was hältst du von dem Vorschlag KleinesPokemon? Meinst du, das könntest du mal versuchen?
Gerne kannst du dich jederzeit an mich wenden, wenn du Bedenken dabei hast oder auch wenn du deiner Freundin geschrieben hast und sie dir geantwortet hat.

Ich freue mich auf deine Antwort!
Bis dahin, viele Grüße,
Julia

Julia H.
Teamerin
Beratung4Kids
KleinesPokemon 07.01.2022 19:15

Hallo Julia H.

Ich hab es öfter versucht aber sie sagte es sei nix. Ich find das echt schade:( ich weiß nicht weiter

LG KleinesPokemon

Never give up !
Julia H. Teamer(-in) 11.01.2022 06:52

Hallo KleinesPokemon,
hast du dir seit unserem letzten Gespräch denn vielleicht schon Gedanken gemacht, wie es weiter gehen könnte?

Ich finde es gut, dass du deine Freundin schon öfters darauf angesprochen hast. Damit hast du ihr gezeigt, dass es dir nicht egal ist. Schade, dass hierbei von ihr nichts kam.
Ich hätte die Idee, dass du versuchen könntest, ihr erstmal nicht mehr zu schreiben. Das klingt vielleicht erstmal schwer, aber es kann sein, dass sie einfach ein bisschen Abstand braucht und sich Zeit nehmen muss, um sich über etwas Gedanken zu machen. Wenn sie merkt, dass du ihr nicht mehr schreibst, wundert sie sich vielleicht und es könnte sein, dass sie dann von sich aus auf dich zukommt. Wenn du magst, kannst du ihr auch nochmal vorher eine kleine Nachricht schreiben, in der steht, dass du es schade findest, dass du immer auf sie zukommst und von ihr nichts kommst, deswegen willst du ihr Zeit geben und lässt sie in Ruhe, freust dich aber, wenn sie sich bei dir meldet, wenn sie dazu bereit ist.
Wie denkst du darüber KleinesPokemon?

Viele Grüße
Julia

Julia H.
Teamerin
Beratung4Kids