Thema: Mir geht ein Junge nicht mehr aus dem Kopf.

Eröffnet am 11.01.2018 um 22:35 Uhr

Luisa123 11.01.2018 22:35

Hallo. Ich bin neu hier.

Ich heiße Luisa und bin 11 Jahre alt und habe folgendes Problem.

Ich bin verliebt.

Das ist schön sich zu küssen und zu kuscheln und Sachen übernehmen. Jetzt ist es so. Ich hab ja keine Hemmungen vor einem Jungen nackt zu sein, sowie mein Freund auch nicht. Wir sind öfters schon nackt irgendwie gewesen.

Also letztes Mal waren wir beim Schwimmen und er hat seine enge Badehose wieder angehabt und ja sind wieder zusammen in eine Umkleide gegangen.

Ja es war so daß er einen steifen bekam und dann das weinen anfing. Ich fragte ihn was los sei und er ist dann angezogen wieder raus. Er hat sich nicht bei mir gemeldet an dem Abend.

Jetzt waren wir wieder beim Schwimmen und gingen auch wieder in eine Kabine. Wo wir uns umgezogen haben umarmte er mich und drückte mich ganz fest, wobei er seinen steifen Penis an mich ranpresste. Ich fragte ihn warum er letztes Mal geweint hat.

Jetzt ist das so, das er mir das gezeigt hat was sein Problem ist. Seine Vorhaut zieht sich extrem nach hinten und ist sehr eng, also ich konnte seine Vorhaut nicht nach vorne ziehen so eng war die.

Ja also jetzt ist es so daß er Beschnitten werden muss und er richtige panische Angst hat. Er will nicht. Ich hab ihm gesagt daß er davor keine Angst haben muss, weil es nur ein Schnitt ist.

Jetzt redet er mit mir über kein Thema mehr was über Penis oder Vagina oder Sex zu tun hat. Sonnst hätte er mir immer gesagt.

Ich hab gesagt lass es machen weil es danach besser ist (meine Meinung)

Ja ich heule seit Tagen immerwieder und verliere die Lust weil mein Schatzi sich nicht meldet.

Ich habe Angst das er weggelaufen ist.

Was soll ich tun ich bin so Verzweifelt.

BITTE HELFT MIR
Laura S. Teamer(-in) 13.01.2018 22:17

Hallo Luisa,
ich bin Laura, Teamerin bei der Beratung4Kids, und möchte dir gerne helfen und dich bestmöglich unterstützen.

Du hast geschrieben, dass dein Freund aus medizinischen Gründen beschnitten werden muss. Er hat große Angst davor und möchte das am liebsten nicht machen lassen. Du hast ihm dann versucht die Angst zu nehmen. Nun spricht er mit dir nicht mehr über dieses und andere sexuelle Themen. Du hast sogar die Befürchtung, dass er weggelaufen ist, weil er sich nicht mehr bei dir meldet.

Zuerst möchte ich dir sagen, dass ich es toll finde, wie offen ihr über das Thema Beschneidung sprechen konntet und dass du deinem Freund Mut machen und ihn unterstützen wolltest. Leider hat das nicht so gut geklappt, denn er scheint wirklich Panik vor dem Eingriff zu haben. Ich kann gut verstehen, dass du dir Sorgen um ihn machst, weil er sich nicht mehr bei dir meldet. Ist es schon einmal vorgekommen, dass er abgetaucht ist? Hast du eine Idee wo er sein könnte oder wie du ihn erreichen kannst?

Ich möchte noch erwähnen, dass du nur auf die Fragen antworten musst, auf die du auch antworten möchtest.
Ich freue mich von dir zu lesen.

Viele Grüße
Laura

Laura S
Teamerin
Beratung4Kids
Luisa123 15.01.2018 22:53

Ich weiß es nicht. Er meldet sich nicht.

Jetzt komm die OP näher und er hat nur einen Brief hinterlassen den ich gefunden habe.

" Wenn ich meine Vorhaut verloren habe , dann verliert ihr mich"

Er hat aber gesagt ihm geht's gut und er tut sich nichts an.
Laura S. Teamer(-in) 16.01.2018 22:09

Hallo Luisa,

Der Broef von deinem Freund hört sich ziemlich heftig an. Wie bist du denn an den gekommen?
Könntest du vielleicht bei seinen Eltern nachfragen, ob es ihm gut geht oder wo er ist?

Viele Grüße
Laura

Laura S
Teamerin
Beratung4Kids
Luisa123 16.01.2018 22:53

Er ist wieder da und hat gesagt das er sich nicht beschneiden lassen will.

Und ich aktzeptiere ja die Entscheidung.

Die Ärzte zwingen ihn und seine Eltern wollen es aus hygienischen Gründen und er soll radikal Beschnitten werden um vor 18 kein Sex haben zu dürfen und das er sich nicht selbstbefriedigt.

Oman. Ich werde für mein Freund alles tun.

Danke für deine Hilfe.
Laura S. Teamer(-in) 17.01.2018 18:58

Hallo Luisa,

es freut mich zu lesen, dass dein Freund wieder aufgetaucht ist. Da bist du bestimmt erleichtert.

Die Eltern von deinem Freund haben aber ziemlich komische Vorstellungen und Wünsche für ihren Sohn. Ich kann verstehen, dass er sich dagegen wehren will. Aber er hat ja tatsächlich Probleme und Schmerzen, die mit der Entfernung der Vorhaut wegfallen würden. Wisst ihr, was passieren würde, wenn man den Eingriff nicht machen würde? Werden die Schmerzen zB mit der Zeit immer schlimmer?

Wie geht es dir denn mit seiner Entscheidung? Machst du dir Sorgen um ihn oder ist das so okay für dich?
Ist eure Beziehung wieder wie gehabt oder gibt es noch die Themen, über die er nicht mehr mit dir sprechen kann?

Viele Grüße
Laura

Laura S
Teamerin
Beratung4Kids
Luisa123 21.01.2018 22:47

Ja
Er spricht wieder.

Er hat ja keine Probleme.

Wir haben die Eltern jetzt angesprochen auf die beschneidung.

Sie haben zugegeben das sie ihn beschneiden wollten damit er nicht Selbstbefriedigung manchen kann und keinen Sex mit mir

Naja schwere Last. Er will nicht mehr Zuhause wohnen und hat Jugendamt eingeschaltet.

Meine Eltern würden ihn sogar adoptieren.

Wäre das erlaubt mit ihm zusammenzusein????

Zuletzt editiert am: 21.01.2018 22:47, von: Luisa123

Laura S. Teamer(-in) 23.01.2018 14:28

Hallo Luisa,

es ist schön, dass ihr wieder miteinander über alle Themen sprechen könnt.
Du hast in deiner ersten Nachricht geschrieben, dass dein Freund Schmerzen hat, wenn er einen steifen Penis bekommt (wahrscheinlich, weil seine Vorhaut zu eng ist). Jetzt schreibst du, dass er keine Probleme mehr hat!? Ist das so richtig?

Wie geht es dir denn damit, dass seine Eltern nicht wollen, dass ihr Sex miteinander habt? Habe sie euch Gründe dafür genannt?
Wenn deine Eltern deinen Freund adoptieren würden, dürfest du noch mit ihm zusammen sein. Ist es denn das, was du auch willst?

Viele Grüße
Laura

Laura S
Teamerin
Beratung4Kids
Luisa123 30.01.2018 23:14

Hey. Hab kein Internet gehabt.

Ich will ihn nicht verlieren.
Wir haben alles geklärt gehabt die letzte Zeit.

Seine Eltern sagen jetzt das er es selbst wissen muss.

Sie verstehen das mein Freund Jetzt erwachsener wird und nicht mehr "hotel Mama"ist.

Ich bedanke mich für Eure Hilfe. Danke

Viele Grüße Luisa.
Laura S. Teamer(-in) 31.01.2018 20:32

Hallo Luisa,

es ist schön, dass ihr alles klären könnt und die Eltern deines Freundes ihm nun die Wahl lassen sich zu operieren oder nicht.
Ich wünsche dir alles Gute.

Laura

Laura S
Teamerin
Beratung4Kids
schneestern 07.03.2018 13:03

Hallo Luisa,
Ich bin die Sandra mit 12.Ich hab deine Geschichte schon gelesen und hoffe das dir mit deinem Freund alles gut geht.Aber wie sieht seinen Penis heute aus.Kannst du seine Vorhaut zurück ziehen?Ich und eine freundin haben einen Kumpel(alle mit 12) .Wir übernachten oft zu dritt und duschen gern zusammen.Dann haben ich und meine freundin bemerkt dass unser Kumpel sehr empfinlich ist wenn wir seinen Penis anfassen.Er bekommt meistens eine Latte .Aber wir haben ihm das erste Mal gesagt dass wir seinen Pimmel mögen und dass wir seine Vorhaut zueückziehen wollen um seinen Penis sauber machen Und das sowas völlig normal ist und er muss sich nicht schämen. Und jetzt schämt er sich nicht mehr und wir können ohne Sorgen zu dritt duschen Ich meine du musst ihm sagen dass du seinen Penis magst und ihn schön und toll findest. Ich wünsche dir Glück in deiner Beziehung