Thema: Gehört das zur Pubertät?

Eröffnet am 03.03.2016 um 20:27 Uhr

Agirl 03.03.2016 20:27

Ich hatte heute in der Schule Sport. Dort war mir auf einmal richtig schwindelig, ich bin auf's Klo gerannt und dort sind mir dann die Beine weck geknickt. Ich habe das Bewusstsein nicht verloren. Sowas ist mir in letzter Zeit öfter passiert.
Jetzt würde ich gerne wissen ob das was mit der Pubertät zu tun hat.
Ich freue mich auf Antworten.
Agirl
blumi89 03.03.2016 21:11

Hallo agirl,

also ich bin Userin und würde dir gerne helfen :)

Also erstmal würde ich nicht einen direkten Zusammenhang mit der Pubertät sagen.. Hast du dich vielleicht im Sportunterricht zu sehr angestrengt und sogar überanstrengt? Oder hast du vielleicht vor dem unterricht zu wenig gegessen und zu wenig getrunken?
Ist dir sowas auch mal einfach so passiert also wenn du dich nicht stark angestrengt hast?
Ich würde dir trotzdem raten wenn dir sowas öfter passiert zum Arzt zu gehen und das abklären zu lassen damit nichts ernstes dahinter steckt.

So das waren ganz schön viele Fragen.. du musst sie nicht alle beantworten wenn du nicht willst..
Würde mich aber über Antworten von dir Freuen.

Liebe Grüße,
Sabrina :)
Sonnenscheinchen 03.03.2016 21:36

Hallo
Ich glaube das das schon mit der Regel zu tun hat.Da velierst da ja Blut.
Sonnenscheinchen Daumen hoch
Agirl 04.03.2016 22:16

Hallo, danke für die antworten.
Ich habe mich nicht überanstrengt da wir nur gespielt haben, gegessen und getrunken sollte ich auch genug haben da wir davor große Pause hatten. Ja sowas passiert mir leider immer öfter. Ich denke nicht das es etwas mit der Regel zu tun hat, da es unabhängig davon einsetzt.
Liebe Grüße
Agirl
Mona Peer-Berater(-in) 05.03.2016 12:29

Hallo liebe agirl! *Lächelnd*

Herzlich willkommen und schön, dass du da bist! *Lächelnd*

Ich bin Mona und Peerberaterin hier!
Es haben dir ja schon andere Nutzer sehr wichtige und richtige Sachen geschrieben!

In der Pubertät kann es immer mal sein, dass es Sachen gibt die man nicht so recht versteht.. Nicht alles muss aber mit der Pubertät zusammen hängen! Aber gerade deshalb ist es gut darüber zu sprechen oder zu schreiben ;)

Hast du mit deinen Eltern mal über deine Schwindelproblematik gesprochen?
Oder hast du vielleicht größere Geschwister mit denen du reden kannst?

Und ich habe noch eine Frage *Zwinkern*
In welchen Situationen passiert dir das am meisten, dass dir schwindelig wird? Nach dem Sport oder nach Streit oder einfach irgendwann?

Du musst keine Frage beantworten wenn du nicht möchtest!

Ich freue mich auf deine Antwort!

Liebe Grüße Mona

Zuletzt editiert am: 05.03.2016 20:49, von: Mona


_________________________
Mona
Peer-Beraterin
Beratung4Kids
cutepsycho1000 13.03.2016 15:01

Hello *Tschüss*
Ich weiß nicht wie dein Körper so ist aber falls du sehr dünn bist kann das auch damit zusammen hängen.. du solltest auf jedenfall mal zum artzt um die ursache herraus zu finden *Zwinkern*
lg. Daumen hoch

Ich wünsche niemanden etwas schlechtes...
Ich wünsche manchen Menschen nur,
das sie sich selbst begegnen...
Hoodiequeen 02.09.2018 11:44

Heyho,
Es könnte auch gut sein, dass das mit der Pubertät zu tun hat. Es ist an meiner Schule auch schonmal jemandem schwindelig geworden und da meinte der Arzt das das die Pubertät ist... Mir wird auch öfters schwindelig, bei mir liegt das aber daran, dass ich einen niedrigen Blutdruck habe.
LG Hoodiequeen