Thema: Penis zu klein

Eröffnet am 22.08.2019 um 14:16 Uhr

Leon T 22.08.2019 14:16

Guten Tag ....
Ich habe ein Problem mit meinem Körper und zwar ist mein penis noch nicht gewachsen sprich er ist noch klein und dünn und ich bin in der Pubertät habe auch schon bauchhaare und alles nur mein penis macht mir Sorgen weil er echt klein ist ich habe ma im Internet nach geguckt und es wurde gesagt das er bis 20 noch wachsen kann andere meinen man solle eine urologen auf finden
Also meine Frage wenn ich zum Urologen gehen würde wie würde es ablaufen müsste ich mit meiner Mutter dahin oder kann ich einfach alleine gehen und die zweite Frage kann mein penis noch wachsen weil er ist Wirklich klein wenn ich ihn mit anderen Vergleiche
Harald Teamer(-in) 23.08.2019 14:26

Hallo Leon T,

ich bin Harald, bin Teamer bei B4K und würde gern mit Dir über Deinen Post schreiben.

Du schreibst, dass Dein Penis noch nicht gewachsen sei und er noch klein und dünn wäre und Du Dir deshalb Sorgen machst. Dann lass' uns mal gemeinsam schauen, ob Deine Sorgen berechtigt sind oder ob bei Dir alles soweit noch im normalen Rahmen ist. Du schreibst, dass Dein Penis "noch klein und dünn" wäre. Was bedeutet das denn konkret? Ist Dein Penis seit Deiner Kindheit überhaupt nicht gewachsen, d.h. sieht er noch so aus wie er mit 9 oder 10 Jahren ausgesehen hat? Oder ist er irgendwann schon mal gewachsen, aber nicht so, wie Du Dir das vorgestellt oder gewünscht hast? Wenn Du magst, kannst Du uns ja mal die "technischen Daten" schreiben - dann kann man das leichter beurteilen.
Und wie sieht es denn mit Deiner restlichen Entwicklung aus? Du schreibst, Du hättest "Bauchhaare und alles" - heißt das, dass Du alles andere, was in der Pubertät so passiert (Schamhaare, Achselhaare, Barthaare, Stimmbruch, Hodenwachstum, ...) erfolgreich durchlaufen hast und "nur" Dein Penis noch zu klein ist? Oder haben da auch andere Entwicklungsschritte nicht stattgefunden? Und mit wieviel Jahren hat das denn ungefähr bei Dir angefangen?

Wenn wir das besprochen haben, können wir dann ja mal schauen, ob das mit dem Besuch beim Urologen notwendig ist oder nicht. Und natürlich kannst Du in Deinem Alter dann da auch allein hingehen - Du musst Deine Mutter nicht mitnehmen. Wobei es aber natürlich nicht schadet, wenn Du ihr davon erzählst - denn je nachdem, was dann dort bei der Untersuchung herauskommt, musst Du vielleicht sowieso mit ihr sprechen. Aber das ist ja erst einmal noch Zukunftsmusik - lass' uns erst mal schauen, ob Du überhaupt zum Doc musst.

Zu Deiner Frage, ob Dein Penis noch wachsen kann - ja, das kann durchaus sein. Wie Du ja schon selbst herausgefunden hast, kann die Pubertät durchaus auch bis zum 21. Lebensjahr dauern - und wenn Du zu denjenigen gehörst, bei denen das Ganze erst später gestartet ist, kann es auch sein, dass es halt mal ein bisschen länger dauert. Aber wie gesagt, das hängt auch so ein bisschen davon ab, wie (und wann) Deine restliche Entwicklung so abgelaufen ist.

Ich freue mich, von Dir wieder zu hören und mit Dir gemeinsam zu schauen, ob/wie wir Deine Sorgen zerstreuen und Dein Problem lösen können.

Viel Grüße,
Harald *Lächelnd*

Harald
Teamer
Beratung4Kids
Das Leben ist zu kurz für "irgendwann" ...