Thema: Beziehung kaputt??!

Eröffnet am 07.10.2018 um 07:14 Uhr

love2sing 07.10.2018 07:14

Hallo ihr lieben...
Also ich habe im Moment sehr Stress mit meiner Freundin. Eigentlich wollte ich für zwei Wochen zu ihr, jetzt bin ich eine Woche früher wieder zuhause. Schon als sie mich abgeholt hatte, war es komisch zwischen uns.Ich hattee mich vor einigen Tagen geritzt obwohl ich ihr versprochen habe, es nicht zu tun und ich hatte das so lange nicht mehr gemacht, ich war einfach überfordert mit der Schule und bin nicht rangegangen als sie angerufen hat...Es hat gefühlte Ewigkeiten gedauert, bis ich ihr in die Augen sehen konnte und ihr sagen konnte, dass es mir leidtut. Am nächsten Morgen habe ich fast 2 Stunden geweint und sie hat gefragt, ob ich nach Hause will und ob ich mich unwohl bei ihr fühle und ich habe Nein gesagt und ich fühle mich einfach scheiße, obwohl sie mir verzeiht. Dann haben wir beide aufgeschrieben, was wer will und was wer nicht will und sie wollte eine Pause, ich nicht..Sie meinte, es gebe 3 Möglichkeiten: Schluss machen, eine Pause voneinander und darüber reden. Wir haben es dann so gemacht. Sie hat die Augen zugemacht und meinte wenn ich sie in 10 Sekunden nicht küsse, machen wir eine Pause.... Ich hab sie geküsst bevor die Sekunden um waren, dasselbe sollte ich dann machen und sie hat mich geküsst... Und da hat sich alles sich alles wieder gut angefühlt.
Vorgestern hatten wir dann Streit. Ich habe gesagt sie nervt, weil sie in einem Moment eben genervt hat. Ich wollte eine eine Serie weiter gucken und naja da ist mir das so rausgerutscht....und sie meinte, ich hätte schon öfter gesagt sie würde nerven und ich habe fast eine Stunde geweint und ihr erklärt, dass es mir leidtut und dass ich das nicht so meinte, dass sie total blöd ist und nur nervt......sie meinte, ihr Herz sei gebrochen.sie hat da gesessen und sie wollte mich nach Hause fahren,ich wollte nicht....ich habe dann vorgeschlagen, dass wir nicht in einem Bett schlafen (Es gibt noch eine Couch) und dass wir am nächsten Tag reden. Das Ganze war so schlimm für mich, dass ich ihr einen Poetry Slam Text geschrieben habe und sie hat ihn dann gelesen und hat daraufhin aufgeschrieben, dass sie Zeit und Ruhe braucht und dass sie trotz allem noch wegwill (sie geht immer in ein Zentrum für Schwule&Lesben) und wollte, dass ich mitkomme und sie unterstütze, weil da eine Wahl war für die Leitung der Abende...ich war aber nur am Weinen und so ist sie ohne mich gefahren. Sie hat noch aufgeschrieben, dass sie dazu in der Lage sei, mir zu verzeihen und die Kette, die ich ihr geschenkt habe, anhat.
Ich will sie nicht verlieren. Ich habe dann ihre Wäsche aufgehängt und einen Zettel geschrieben wo draufstand "Willst du" und dann zB. Filmeabend, Spaziergang, Kuschelabend, dass ich nachts bei ihr schlafe usw. Und naja als sie wieder kam, meinte sie, sie könne mir so halb verzeihen und will, dass ich ohne sie schlafe....daraufhin bin ich in ihr Zimmer gegangen und habe wieder geweint (auch wieder fast eine ganze Stunde) und sie hat erstmal nix getan, ist dann irgendwann gekommen und lag kurz neben mir, aber ich hab allerdings nur geweint.....und dann ist wieder weggegangen. Als sie dann geschlafen hat, habe ich mich neben sie gelegt. Aber ich bin früh morgens aufgestanden und wieder zurück in ihr Bett gegangen. Gestern morgen haben wir geredet....
Sie sagte, ich hätte jedes Mal gesagt nein, wenn sie gefragt hätte, ob ich das gesagt hätte (dass sie nervt), weil ich das ja schon öfter gesagt hätte. Sie hat mir noch vorgeworfen, dass ich ja da dann gelogen hätte und nicht ehrlich gewesen wäre, weil ich ja abgestritten hätte, dass ich das gesagt hätte. Sie sagte, ihr Herz sei mit jedem Mal, an dem ich das gesagt hätte, kaputt gegangen und jetzt sei es zerbrochen. Sie wollte dann, dass ich meine Sachen packe und mich zum Bahnhof fahren. Ich war nur am Weinen und naja bin weinend mit dem Zug heim gefahren........ Und naja sie hat mir dann geschrieben, dass sie Zeit braucht, um über alles nachzudenken und dass sie mich noch liebt, aber irgendwie hat sie ihrem besten Freund erzählt, dass sie endgültig Schluss gemacht hat und als ich sie danach gefragt habe, meinte sie, dass sie das Gefühl hatte, dass ICH Schluss machen will und ich weine nur noch und weiß nicht mehr weiter...Eigentlich wollte sie dann eine Woche eine Pause und am Samstag nächste Woche telefonieren aber ich halte das einfach nicht aus. Ich liebe sie wirklich von ganzem Herzen. Ich fühl mich leer überall und ich habe das Gefühl, dass es mich umbringt. Sie ist mein Ein und Alles und ich hoffe, dass das okay ist, dass ich hier so viel schreibe aber ich weiß einfach echt nicht weiter.

Liebe Grüße,
love2sing
love2sing 17.10.2018 16:33

Hallo Julia,

nein, war es nicht. Nein, irgendwie nicht.

Ja, eigentlich schon, aber das hat sich mittlerweile alles nochmal geändert.

Ich würde gerne alles Weitere mit dir in einer Beratung besprechen, wenn das möglich ist..

LG,
love2sing
Julia Teamer(-in) 17.10.2018 16:53

Liebe love2sing,

Ich habe dir gerade auf deine Einzelberatungsanfrage geantwortet *Glücklich*

Julia

Julia
Teamerin
Beratung4Kids
love2sing 18.10.2018 18:24

Hallo Julia,

danke!