Thema: Ich liebe Mädchen

Eröffnet am 21.10.2020 um 14:35 Uhr

Boyan 21.10.2020 14:35

Hallo ich bin 13 Jahre alt und bin in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt. Ich habe ein paar Mal mit ihr gesprochen und die ihre Stimme Klang etwas anders als wenn sie mit anderen Jungs redet.
Außerdem bietet sie mir bei allem möglichen Hilfe an, obwohl sie dadurch einen Nachteil bekommt. Meistens lehne ich ab, da ich sie nicht belasten will aber hat jemand eine Idee wie ich ihr meine Gefühle zeigen kann?

Ps ist es normal mit 13 bereits jemanden zu lieben
Daniel Z. Teamer(-in) 22.10.2020 21:19

Hallo Boyan,
herzlich Willkommen bei Beratung4Kids. Schön, dass du den Weg hierher gefunden hast und dich an uns wendest. Mein Name ist Daniel und ich bin hier bei B4K Teamer *Tschüss* Generell gilt: Du musst nur darauf anrworten, worauf du antworten magst. Und doofe Fragen gibt es nicht :=)

Du bist also in deine Klassenkameradin verliebt und ihr Verhalten sagt dir, dass sie evtl. auch in dich verliebt sein könnte. Du würdest ihr gerne deine Gefühle zeigen. Außerdem fragst du dich, ob es normal ist schon mit 13 Jahren jemanden zu lieben. Richtig? *Lächelnd*

Schon mal als erstes: Klar ist das völlig normal auch schon mit 13 in jemanden verliebt zu sein. In der Pubertät erkundet man ja auch viel und probiert sich aus :) Ich kenne viele Paare, die während der frühen Schulzeit zueinander gefunden haben und immer nocj zusammen sind.

Bist du denn auch mit ihren Freunden/Freundinnen befreundet? Vielleicht kannst du sie ja mal unauffällig fragen, ob deine Klassenkamerdin schon mal etwas angedeutet hat in Richtung "verliebt sein".

Oder du bedankst dich einmal dafür, dass sie dir immer hilft und lädst sie z.B. einmal ins Kino ein. Da hat man ja dann Zeit zu zweit und spricht auch schon mal über Gefühle bzw. bekommt man ein Gefühl dafür, was diejenige gegenüber fühlt. Habt ihr denn schon einmal etwas außerhalb der Schule unternommen?

Ich freue mich schon von dir zu hören *Tschüss*

Liebe Grüße
Daniel

Daniel Z.
Teamer
Beratung4Kids