Thema: Interesse von anderen von einem auf den anderen Tag komplett weg

Eröffnet am 10.11.2019 um 15:09 Uhr

Benni 10.11.2019 15:09

Hi
Ich bin (besonderes in letzter Zeit) jemand der oft ziemlich anders denkt als die meisten Menschen aber das Problem ist das ich oft die "normalen" Menschen nicht verstehe zb volgendes:
Ich versuche jetzt seit ungefähr nem Jahr einen festen Freund kennen zu lernen, aber es läuft immer wieder gleich ab...
Erst schreibe ich oder der andere den jeweils anderen an. Immer mal anders.
Er macht mir Komplimente und ich natürlich auch (wenn er der richtige is)
Dann schreiben wir bisschen und es siht so aus als würde alles passen und nach so 3 Tagen ungefähr frag ich nach nem Treffen und es ist immer irgendwas... Zb im Urlaub / auf Klassenfahrt / und so zeug. Dann schreibt man die Zeit lang weiter / Telefoniert und dann bevor es danach zu der Frage nach nem Treffen kommen kann.. Is plötzlich von einem tag auf den anderen das interesse komplett weg obwohl der chat super lief am tag zuvor.
Es ist immer das selbe, ich hab keine Ahnung woran es liegen könnte und ne lange Zeit wieder verschwändet.
: (
Michael Teamer(-in) 11.11.2019 14:07

Hallo Benni,

ich bin Michael, bin Teamer bei B4K und werde gerne versuchen, Dir bei Deinem Problem weiter zu helfen. Du hast dich hier gemeldet, was ja schon mal ein erster Schritt ist.
Um sicherzugehen, dass wir nicht aneinander vorbei reden, möchte ich dein Thema noch einmal darstellen:
Es geht darum, dass du nicht verstehst wieso jegliche Kontaktaufnahme immer ins Leere läuft. Dein Problem ist, dass du dich fragst, wieso der Kontakt ohne für dich ersichtlichen Grund so plötzlich endet und du empfindest das Geschriebene daher als Zeitverschwendung.
Habe ich das so richtig zusammen gefasst?

Zusätzlich dazu habe ich noch eine weitere Frage:
Ich gehe davon aus, dass du nur von Chatkontakten berichtest, oder passiert dir das in der reellen Welt genau so, empfindest du da das gleiche?
Ich verstehe, dass es ärgerlich ist vermeintliche "Ausreden" zu hören. Man ist glücklich, denkt sich "endlich läuft es mal" und dann ist von einem auf den anderen Tag alles wieder auf Null zurück gesetzt. Auch mir erging es schon ein paar Mal so, ich habe aber im Lauf der Zeit verstanden, dass das gar nicht an mir liegt und auch die Anderen keinhe böse Absicht damit verbunden haben. Belastet es dich denn sehr? Und wenn ja, was daran ist denn das negative für dich?
Wie du merkst habe ich sehr viele Fragen, und ich freue mich wieder von dir zu hören um dann weiter mit dir über diese Thematik zu schreiben. Halt die Ohren steif, ich denke nicht dass dieses "Problem" an dir liegt, und vielleicht haben auch einige andere noch etwas dazu beizutragen. Ich bin mir sehr sicher, das fast jeder genau das was du schreibst schon erlebt hat.

Bis Bald,
Michael

Michael
Teamer
Beratung4Kids
Benni 12.11.2019 11:28

ja so mein ichs.
nur übers Internet in echt bin ich viel zu schüchtern für sowas.
das sind keine ausreden denn es lä
uft immer wirklich richtig gut und zb der der auf Klassenfahrt war hat auch Bilder geschickt und so...
ich kann einfach nicht verstehen wie man so schnell ohne Grund das Interesse verlieren kann...
Michael Teamer(-in) 20.11.2019 12:15

Hallo Benni,
zuerst möchte ich mich bei dir für die späte Antwort entschuldigen, die Technik hat mich ein wenig ärgern wollen. Normal soll so etwas nicht passieren, und ich werde nun wieder schneller antworten können.
Vielen Dank, dass du mir meine Vermutung noch mal bestätigen konntest. Du schreibst nun, dass das keine Ausreden sind. Ist es also so, dass sie sich ohne Begründung gar nicht mehr melden?
Ich möchte dir zunächst sagen, dass ich nicht davon ausgehe, dass das an dir liegt. Mach dir darüber also mal keine Gedanken. Um das "Warum" zu ergründen, fehlt es mir natürlich an weiteren Details dazu, ich kann dir aber allgemein gehalten etwas dazu sagen:
Das Internet und die damit verbundene Offline-Welt geben uns ja sehr viele Möglichkeiten, nur leider ist das nicht immer alles ausschließlich positiv. Genau so wie du es beschreibst nutzen sehr viele Leute die Anonymität, auch um sich einfach mal ein wenig auszuprobieren - ohne Gefahr zu laufen "erkannt" zu werden. Das ist ja erstmal nichts schlechtes, führt aber genau so schell auch zu dem von dir geschriebenen Problem: Die Anonymität ist auch eine Art Hindernis, man möchte nicht mehr preisgeben, man bindet sich aber auch nicht so stark. Ein Kontakt ist genau so schnell beendet, wie er begonnen hat.
Diese Aussage hilft dir vermutlich auf den ersten Blick nicht weiter, aber du siehst dass es nicht an dir liegt - hierbei sind immer zwei Parteien beteiligt. Wieso deine Chatpartner sich so verhalten, das kann ich dir leider auch nicht sagen.
Möchtest du dazu noch etwas sagen oder evtl allgemein gehalten ein wenig genauer beschreiben, woher du diese Kontakte denn hast? Vielleicht sehen wir dann noch eine mögliche Ursache, ich möchte dich aber bitten dich an die Forenregeln zu halten und die Aussage allgemein zu formulieren (Keine Links etc ;) )
Vielleicht hast du ja auch für mich noch ein par Hinweise? Hast du dir denn selbst schon mal mögliche Antworten überlegt, wieso das immer so geschieht wie du es beschreibst?

Ich freue mich, wieder von dir zu hören!
Michael

Michael
Teamer
Beratung4Kids
Benni 25.11.2019 12:44

"zuerst möchte ich mich bei dir für die späte Antwort entschuldigen"
alles gut nich schlimm
" Du schreibst nun, dass das keine Ausreden sind. Ist es also so, dass sie sich ohne Begründung gar nicht mehr melden?"
nein es is irgendwie immer so dass etwas los ist warum man sich erst noch nicht treffen kann (zb Klassenfahrt oder s)
und danach schreibt man so gut wie am anfang und plötzlich merkt man dass das Interesse komplett weck is und ich hab keine Ahnung warum...
"Ich möchte dir zunächst sagen, dass ich nicht davon ausgehe, dass das an dir liegt"
währe mir aber am liebsten dann könnte ich fileicht nächstes mahl was besser machen...
"Vielleicht hast du ja auch für mich noch ein par Hinweise? Hast du dir denn selbst schon mal mögliche Antworten überlegt, wieso das immer so geschieht wie du es beschreibst?"
ja aber hab keine Ahnung...

ich habe die auf verschiedenen Dating Seiten kennengelernt
Michael Teamer(-in) 30.11.2019 09:08

Hallo Benni,
Es ist halt immer schwer, in die Köpfe anderer Leute hineinzuschauen. Leider. Kann ich dir da nun keine bessere Antwort geben.
Du sagst ja, du hast die Leute auf verschiedenen Seiten kennen gelernt, ihr versteht euch gut, dann kommt etwas dazwischen und kurz danach ist der Kontakt weg.
Ist es vielleicht möglich, dass du zu sehr auf ein Treffen drängst? Das wäre noch so etwas, das mir einfallen würde als "Fehlerquelle". Wie läuft es denn zeitlich gesehen in der Regel so ab?
Und dann habe ich noch eine weitere Frage: Kannst du dir denn vorstellen, in einem Treffpunkt in der Nähe Mal persönlich Kontakte zu treffen? Die meisten Jugendverbände bieten hier mittlerweile Gruppen an, und es hätte den Vorteil dass die Voraussetzungen von Anfang an nicht ganz so anonym sind. Vielleicht wäre das ja auch einen Versuch wert?

Viele Grüße
Michael

Michael
Teamer
Beratung4Kids
Benni 01.12.2019 03:39

"Ist es vielleicht möglich, dass du zu sehr auf ein Treffen drängst?"
ne glaub ich nich manchmal möchte er ja auch ein treffen
"Wie läuft es denn zeitlich gesehen in der Regel so ab?"
sehr unterschiedlich manchmal ne Woche manchmal ein Monat...

naja ich weiß nich so recht.. ich fühl mich in gruppen immer nich so wohl aber fileicht...
was genau macht man denn da?
Michael Teamer(-in) 07.12.2019 07:49

Hallo Benni,
Du hast gesagt, du fühlst dich meist in Gruppen unwohl, würdest es aber trotzdem in Betracht ziehen. Ich finde es sehr schön dass du darüber nachdenkst.

Was man dort so macht ist unterschiedlich, in der Regel kann man dort aber in lockerer Atmosphäre miteinander reden, und es werden auch regelmäßig irgendwelche Themen angeboten

Im Detail müsstest du dich dafür bei dir in der Umgebung Mal erkundigen.

Liebe Grüße
Michael

Michael
Teamer
Beratung4Kids